Direkt zum Inhalt

11 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
DNA - Genetik auf Molekülebene
Filter aufheben

Serlo

Bei der Mitose entstehen aus einer Mutterzelle mehrere genetisch identische Tochterzellen. Das bedeutet, dass auch die DNA vervielfacht werden muss, damit die genetische Information in den Tochterzellen wieder exakt vorhanden ist. Insgesamt hat man sich drei Modelle überlegt, wie aus einem ...

Serlo

Proteine her zu stellen ist für jede Zelle essentiell. Damit das reibungslos funktioniert, gibt es, wie in jeder Fabrik, einen genauen Plan wann welcher Schritt auf welche Weise abläuft.1) Transkription Was? Ein Teil der DNA wird abgeschrieben, sodass eine mRNA (messenger-RNA) mit der ...

Serlo

Auf der DNA sind alle Erbinformationen gespeichert. Hier findet die Zelle Baupläne und Angaben über Aufgaben. DNA ist die Abkürzung von der englischen Bezeichnung: deoxyribonucleic acid Auf Deutsch: Desoxyribonukleinsäure, also DNS.DNA - AufbauVorstellen kann man sich die DNA als ...

Serlo

Proteine bestehen aus Aminosäuren, die durch chemische Bindungen miteinander verknüpft sind und so lange Ketten bilden. Diese chemischen Bindungen nennte man auch Peptidbindungen. Dabei wird aus zwei Aminosäuren bei Abspaltung von Wasser ein Dipeptid. Ab 100 Aminosäuren spricht man von ...

Serlo

Proteine her zu stellen ist für jede Zelle essentiell. Damit das reibungslos funktioniert, gibt es, wie in jeder Fabrik, einen genauen Plan wann welcher Schritt auf welche Weise abläuft.1) Transkription Was? Ein Teil der DNA wird abgeschrieben, sodass eine mRNA (messenger-RNA) mit der ...

Serlo

Mutationen , sogenannte Replikationsfehler, können das Erbgut dauerhaft verändern. Dies kann sowohl während der Mitose (=Zellteilung) als auch während der Meiose (=Reifeteilung) geschehen.Unterscheidung von Mutationen auf drei Ebenen Gen- oder ...