Direkt zum Inhalt

THEODOR-HEUSS-GYMNASIUM MUEHLACKER Optik mit Euklid

Bewertungen
iblees | 13.9.2010 | 17:08

Mit Hilfe des Geometrieprogramms Euklid kann man im Unterricht sehr schön den Weg von der Abbildung mit der Lochkamera zur Abbildung mit Sammellinsen gehen. Die Euklid-Dateien eignen sich auch für selbstständiges Arbeiten der Klasse am Computer.
Physikalische Experimente sollten deswegen aber natürlich nicht wegfallen. Sie können alle Dateien aber auch gepackt (als ZIP-Datei) laden und diese dann offline auspacken, anschauen und bearbeiten.
Außerdem liegen die Geometriedateien (nur gepackt, z.T. Dateinamen unterschiedlich!) auch für das Programm CABRI vor.