Direkt zum Inhalt

Astronomie in Deutschland, Schweiz und Österreich

Bewertungen
iblees | 13.9.2010 | 17:08

astro!nfo (sprich: astro-info) wird ehrenamtlich von Wissenschaftlern und Amateurastronomen unterhalten. Auf der ständig aktualisierten Monatsseite wird berichtet, wann, wo und wie Finsternisse, Planeten und Sternbilder zu beobachten sind. Das Astrolexikon erklärt mehr als 400 Fachausdrücke und informiert über Planeten, Kosmologie und Raumfahrt. Außerdem: Astronomie-Quiz (Multiple Choice) und Online-Himmelskalender ´CalSKY´.