Direkt zum Inhalt

http://www.leifiphysik.de/web_ph10_g8/zusatzaufgaben/04linearewurf/wurf_oben/wurf_oben.htm

Bewertungen
cbecker-andermahr | 2.2.2011 | 22:48

Ein Körper wird von der Erdoberfläche mit der Anfangsgeschwindigkeit vo senkrecht nach oben geschossen. In 180 m Höhe bewegt er sich mit der Momentangeschwindigkeit v = 80 m/s nach oben.
a) Legen Sie ein geeignetes Bezugssystem fest und berechnen Sie vo. [99,7 m/s]
b) Berechnen Sie die maximale Höhe hmax, welche der Körper erreicht. [506,2 m]
c) Berechnen Sie die Momentangeschwindigkeit, die der Körper beim Herunterfallen in der Höhe 180 m besitzt.