Direkt zum Inhalt

Datenbank Bildungsmedien

Bewertungen
web2write | 30.5.2017 | 11:02

Die "Datenbank Bildungsmedien" soll audiovisuelle und digitale Medien verschiedener Anbieter nachweisen, die für den Bereich der allgemeinbildenden und beruflichen Schulen relevant sind.
Grundlage für den Import der verschiedenen Datenbestände in eine gemeinsame Datenbank bzw. für einen Datenaustausch war die Schaffung eines gemeinsamen Austauschformats.

Das seit 1988 bestehende Datenbankserviceformat des FWU wird seit vielen Jahren sowohl als Import-, wie auch als Exportformat von den diversen Medienverwaltungsprogrammen verwendet. In dem Wissen, dass Veränderungen immer auch einen ganzen Rattenschwanz an Anpassungen in der Medienzentrenlandschaft nach sich ziehen, wurde das Format immer nur vorsichtig den jeweiligen Anforderungen gegenüber angepasst.
Quelle: http://dbbm.fwu.de/db-bm/info.htm