Direkt zum Inhalt

Antisemitismus in der Migrationsgesellschaft

Bewertungen
vielfalt-mediathek | 27.10.2017 | 18:43

Trotz der vielfältigen Anstrengungen Antisemitismus zu bekämpfen, bleiben antisemitische Vorurteile in Teilen der Gesellschaft weiterhin tief verwurzelt. Gerade Menschen mit Migrationshintergrund wird immer wieder vorgeworfen für Antisemitismus empfänglich zu sein und ihn zu schüren. Die Sendung geht u. a. dem Wahrheitsgehalt solcher Behauptungen nach, fragt nach generellen Ursachen für antisemitische Vorurteile und diskutiert Ansatzpunkte in der Bildungsarbeit dem entgegenzuwirken. Intro-/Outro-Musik: Blue Blues von Peter Nusseck