Direkt zum Inhalt

108 Treffer in Edutags

Filter 
Tags : 
Serlo
Geometrie
Übersicht aller Artikel, Videos und Kurse zur Geometrie
Filter aufheben

Serlo

Eine Determinante ordnet einer quadratischen Matrix einen Skalar (Zahl / Wert) zu. Also ist sie eine Abbildung von A in mathbb{R}^{n times n ;} nach mathbb{R} . Eine Determinante wird mit ...

Serlo

Man versucht ein 3-dimensionales Bild in 2 Dimensionen zu zeichnen.Konstruktion Zeichne zuerst nur eine Vorderseite der Figur. Zeichne an eine Ecke eine Strecke, die mit der Waagrechten einen Winkel kleiner als 90° einschließt. Der Winkel sollte nach Möglichkeit auch nicht 45° ...

Serlo

Eine Linearkombination von Vektoren ist eine Summe von Vektoren ( Vektoraddition) , wobei jeder Vektor noch mit einer (reellen) Zahl (Linearfaktor) multipliziert wird. Das Ergebnis davon ist wieder ein Vektor. overrightarrow ...

Serlo

Eine Basis eines Vektorraumes ist ein "minimales Erzeugendensystem" des Vektorraumes. Die Vektoren einer Basis nennt man Basisvektoren. Bedeutung minimales: Lässt man einen Vektor des Erzeugendensystem weg, wäre es kein Erzeugendensystem mehr. Erzeugendensystem: Artikel zum ...

Serlo

Eine Menge von Vektoren heißt Erzeugendensystem, wenn man mit ihnen alle Vektoren eines Vektorraumes durch Linearkombination erzeugen kann. Allgemeine Darstellung Die Menge E= left { overrightarrow{v_1}, overrightarrow{v_2}, overrightarrow{v_3}, ;..., ; overrightarrow{v_n} right } ...

Serlo

Um Inhalte von Flächen oder Körpern in einem Koordinatensystem zu berechnen, ohne mit einem Lineal zu messen, gibt es zwei verschiedene Methoden: Ist die Figur achsenparallel, das heißt die zur Flächenberechnung notwendigen Seiten sind parallel zur x- oder y-Achse, berechnet man die ...

Serlo

Das Bogenmaß ist ein Winkelmaß. Man kann einen bestimmten Winkel sowohl in Bogenmaß als auch in Gradmaß angeben. Man kann das Bogenmaß aus dem Winkelmaß erhalten (und andersrum) durch folgende Gleichheit: frac{ b}{2 pi}= frac{ varphi}{360^ circ} wobei varphi der Winkel ist und ...

Serlo

Der Einheitskreis ist der Kreis um den Ursprung mit Radius r=1, also die Menge aller Punkte, die vom Nullpunkt den Abstand 1 haben.Download original Geogebra fileSinus und Kosinus am EinheitskreisOft definiert man Sinus und Kosinus eines Winkels am Einheitskreis. Man kann jeden Winkel ...

Serlo

Aufgrund der Kongruenzsätze reicht es für die eindeutige Konstruktion eines Dreiecks aus, wenn man nur 3 Eigenschaften (also Längen der Seite oder Größe der Winkel) des Dreiecks kennt. Ein Dreieck ist eindeutig konstruierbar, wenn man die Längen aller 3 Seiten (SSS-Satz) oder die ...