Direkt zum Inhalt

6 Treffer in Edutags

Filter 
Tags : 
Serlo
Biologie
Sucht und Gesundheit
Deutschland
Filter aufheben

Serlo

Unter Computerspielsucht versteht man den zwanghaften Drang, sich regelmäßig und exzessiv mit Computerspielen zu befassen.Das umfasst sowohl Spiele an PC und Spielkonsolen, als auch auf Handys, Gameboys, Tablets und anderen Handheldformaten.Merkmale der Computerspielsucht: Ein Großteil der ...

Serlo

Der Body Mass Index (Deutsch: Körper-Masse-Maßzahl) ist das Verhältnis von Köpermasse und Körpergewicht. Anhand des BMI kann abgeleitet werden, ob ein Mensch übergewichtig, untergewichtig oder normalgewichtig ist.Berechnung des BMI Es wird das Körpergewicht (in Kilogramm) durch die ...

Serlo

Unter nichtstofflicher Abhängigkeit versteht man den zwanghaften und regelmäßigen Drang, eine bestimmte Aktivität auszuüben. Die medizinische Bezeichnung ist "Substanzungebundene Abhängigkeit".Von welchen Verhaltensweisen kann man abhängig werden? Nicht stoffgebunden Abhängige können ...

Serlo

Rauschmittel (auch Drogen) sind jegliche chemischen Substanzen, die den Körper, seine Funktionen und Struktur beeinflussen. Dies umfasst sowohl legale als auch illegale Substanzen mit Wirkung auf das Nervensystem.Rauschmittel und das zentrale Nervensystem Die Einnahme von Rauschmitteln ...

Serlo

Als Therapie einer Abhängigkeit bezeichnet man eine längerfristige Behandlung unter psychologischer Unterstüztung, die eine Person voner Abhänigkeit befreien soll.Was tun bei Abhängigkeit? Genauso wenig wie die Entwicklung der Abhängigkeit von heute auf morgen erfolgt ist, kann auch der ...

Serlo

Die Wirkung von psychoaktiven Substanzen beruht auf der Veränderung der Vermittlung von Nervenimpulsen. Dadurch wird das zentrale Nervensystem beeinflusst. Die genaue Wirkung ist je nach Substanz verschieden.Wie wirken psychoaktive Substanzen? Die chemische Struktur der psychoaktiven ...