Direkt zum Inhalt

5 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Grundbegriffe der Elektrizitätslehre
Filter aufheben

Serlo

Die physikalische Größe der elektrischen Ladung gibt den Elektronenüberschuss bzw. -mangel an. Sie ist stets ein Vielfaches der Elementarladung e. Q=N cdot e , mit e = pm 1,602176634 cdot10^{-19}C Zum elektrischen Strom I gilt der Zusammenhang Q=I cdot t, wobei ...

Serlo

Wenn an elektrischen Strom gedacht wird, kommt einem häufig eine Glühbirne, ein Stromkabel oder eine Batterie bzw die Steckdose in den Sinn. Aus diesen Komponenten besteht auch der "einfache" Stromkreis. Genauer gesagt sind das: eine Spannungs-/ "Strom"quelle eine Leitung ein Verbraucher ...