Direkt zum Inhalt

61 Treffer in Edutags

Filter 
Tags : 
Geometrie
Mathe
Analytische Geometrie
Filter aufheben

TaggIng

Man kann den Abstand zweier Punkte sowohl im Zweidimensionalen als auch im Dreidimensionalen berechnen. Die Formeln dazu kann man sich mit dem Satz des Pythagoras herleiten.

Tags der Webseite

Man kann den Abstand zweier Punkte sowohl im Zweidimensionalen als auch im Dreidimensionalen berechnen. Die Formeln dazu kann man sich mit dem Satz ...

Serlo

Die Länge bw. der Betrag eines Vektors gibt dessen Abstand vom Fuß bis zur Spitze an. Der Gedankengang dahinter ähnelt dem Zahlen-Betrag. Berechnung left| overrightarrow a right|= left| begin{pmatrix}a_1 a_2 a_3 end{pmatrix} right|= sqrt{a_1^2+a_2^2+a_3^2} Der Betrag eines ...

Serlo

Das Skalarprodukt ist eine Multiplikation von zwei Vektoren. Sein Ergebnis ist eine relle Zahl (Im Gegensatz zum Kreuzprodukt, dessen Ergebnis ein Vektor ist). Es ist definiert als: overrightarrow a circ overrightarrow b ;= ;a_1b_1+a_2b_2+a_3b_3 Eine alternative Schreibweise ...

Serlo

Das Volumen geometrischer Objekte wird mit Methoden der analytischen Geometrie ausgerechnet. Volumen eines Parallelotops (Spat, Parallelflach) Das Volumen eines Parallelotops](/2135), das mit Punkten A, B, C, aufgespannt wird, berchnet sich nach folgender Formel. text{Volumen} V ...

Serlo

Das Volumen geometrischer Objekte wird mit Methoden der analytischen Geometrie ausgerechnet. Volumen eines Parallelotops (Spat, Parallelflach)        Artikel zum Thema Das Volumen eines Parallelotops, das mit Punkten A, B, C, aufgespannt wird, berchnet sich nach folgender ...

Serlo

Eine Linearkombination von Vektoren ist eine Summe von Vektoren (Vektoraddition) , wobei jeder Vektor noch mit einer (reellen) Zahl (Linearfaktor) multipliziert wird. Das Ergebnis davon ist wieder ein Vektor. overrightarrow ...

Serlo

Um den Verbindungsvektor zwischen zwei Punkten A und B zu berechnen muss man den Ortsvektor zu Punkt A vom Ortsvektor zu Punkt B subtrahieren. Als Merkregel gilt:"Spitze minus Fuß". Der Vektor hat also beim Minuend seine Spitze und beim Subtrahend seinen Fuß. Im zweidimensionalen:  ...

Serlo

Um den Verbindungsvektor zwischen zwei Punkten A und B zu berechnen muss man den Ortsvektor zu Punkt A vom Ortsvektor zu Punkt B subtrahieren. Als Merkregel gilt:"Spitze minus Fuß". Der Vektor hat also beim Minuend seine Spitze und beim Subtrahend seinen Fuß. Im zweidimensionalen:  ...