Direkt zum Inhalt

1017 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Unterricht
Filter aufheben

iblees

Chemische Experimente mit Versuchsanleitungen...für Unterricht,Studium und zu Showzwecken! Mit detailierten Hinweisen auf Chemikalien, das Arbeiten im Labor, Sicherheit, Entsorgung und Notfallmaßnahmen. Versuche zu allen Bereichen der Chemie mit vielen nützlichen Links zu Chemieseiten.

iblees

Chemie im Kontext ist ein Projekt zur Weiterentwicklung des Chemieunterrichts. In fast allen Bundesländern arbeiten Chemielehrkräfte in regionalen Arbeitsgruppen (»Schulsets«) zusammen. Sie entwickeln, begleitet durch Kollegen und Kolleginnen aus den Schulbehörden sowie durch Fachdidaktikerinnen und Fachdidaktiker, neue Unterrichtseinheiten für den Chemieunterricht– nach und nach für alle Klassenstufen und Schultypen.
Die Einheiten basieren auf der Unterrichtskonzeption von Chemie im Kontext: Ausgangspunkt einer Unterrichtseinheit ist ein lebensweltlicher Kontext, anhand dessen die Bedeutung der Chemie für das tägliche Leben deutlich wird. An diesem Kontext werden chemische Fachinhalte entwickelt und auf Basiskonzepte, die allen chemischen Fragen zugrunde liegen, rückgeführt. Der Unterricht kennzeichnet sich durch möglichst große methodische Vielfalt und erfolgt in vier Phasen.

iblees

Den Namen kennt (fast) jeder, und trotzdem wird dieser Stoff im Unterricht eher stiefmütterlich behandelt. Ozon ist ein wahrhaft reizendes Gas mit einer interessanten Doppelrolle: In der Stratosphäre ist es lebensnotwendig und wird immer weniger. In Bodennähe schädigt es Leben und wird immer mehr. Meldungen, daß das Ozon im Verdacht steht, Krebs zu erregen, sowie die Diskussion, durch Fahrverbote den Sommersmog in den Griff zu bekommen, rücken das Ozon wieder in den Vordergrund des allgemeinen Interesses...

Redaktion edutags

Prof.Stuhlpfarrers Chemie-Seiten Link-Korrektur:

Der Link hat sich geändert. Informationen zum Thema gibt es hier:
http://www.edutags.de/node/16584

iblees

Chemie-Nachhilfe fürs Gymnasium. Auf den Webseiten werden Zusammenfassungen und Übungsbeispiele zum Chemieunterricht angeboten.

iblees

Indikatoren lassen sich in der Schule in jeder Jahrgangsstufe thematisieren. Der folgende kurze Überblick soll dabei helfen, die hier präsentierten Web-Seiten in den Unterricht einzubinden.

iblees

Durch Titration mit Natronlauge wird die Komplexbildung am Aluminiumion beobachtet. Geräte und Chemikalien, Durchführung, Beobachtungen, Deutung und Ergebnisse des Experimentes sind dokumentiert.

iblees

Kostenlose Materialien zu offenen Lernformen wie Lernzirkel, Egg Races, Freiarbeit oder Gruppenpuzzle sowie Ausarbeitungen für Stunden, Sequenzen und Reihen und deren Einbettung in den Unterricht bietet diese Seite. Ein für alle Schulen finanzierbares Experimentierset (ChemZ) mit medizintechnischem Zubehör wird ausführlich beschrieben und kann bestellt werden.

iblees

Kostenloses, erprobtes Material für den Chemieunterricht zum Downlad: Stundenskizzen, Arbeitsblätter, Experimente, Egg-Races, Lernzirkel, Lernen in Stationen, Gruppenpuzzle, Einführung in das Periodensystem, Test zu den Halogeniden und Alkalimetallen...

iblees

Eine Versuchsbeschreibung zur Komplexchemie des Eisens von Schülerinnen des Leistungskurses im 4. Semester. Experimentiert wurde im Reagenzglas mit Salzsäure, Eisensulfat, Natronlauge, Wasserstoffperoxid, Kaliumthiocyanatlösung, Natriumfluoridlösung, Kaliumhexacyanoferratlösung und Kaliumhydroxid-Plätzchen. Durchführungsschritte, Beobachtungen und Deutungen sind protokolliert.

iblees

Lehrkräfte können über das Medienportal der Siemens Stiftung mehr als 1.750 Medien (Stand: Dez. 2009) zu naturwissenschaftlichen und technischen Themen kostenfrei downloaden. Die Medien zur Unterrichtsvorbereitung und -gestaltung behandeln Wissenswertes über neueste Technologien, aktuelle Entwicklungen und Trends und vermitteln naturwissenschaftliche Grundlagen beispielsweise zu Energie, Wasser, Licht oder Hören.

Lebensnahe Themen am Lehrplan ausgerichtet, einfache und schnelle Registrierung, zielgerichtete Suche mit wenigen Mausklicks, große Medienvielfalt von Arbeitsblättern über Sachinformationen bis hin zu Videos und Grafiken sowie kostenloser Bezug zeichnen das Medienportal aus. Die Rechte an den Medien sind für den freien Einsatz im Unterricht lizenziert.