Direkt zum Inhalt

5 Treffer in Edutags

Filter 
Tags : 
Mathematik
Unterricht
Mathematikunterricht
Software
Algebra
Filter aufheben

iblees

Eine Mithilfe der kostenfreien Mathematiksoftware GEONExT erstellte Lernumgebung ermöglicht die dynamische Erarbeitung der Bedeutung der Parameter linearer Funktionen. Die hier vorgestellten Materialien ermöglichen es, den Einfluss der Parameter m und t auf die Lage der Geraden mit der Gleichung y = mx + t experimentell zu entdecken. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

Die Wahrscheinlichkeitsrechnung wird von Schülerinnen und Schülern meist zunächst als willkommene Abwechslung zur `ewigen Algebra und Geometrie` begrüßt. Mit der Software GeoGebra lassen sich dynamische Baumdiagramme erzeugen, die sich sehr gut zur Veranschaulichung von Pfadregeln eignen. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

Die dynamische Veranschaulichung algebraischer Zusammenhänge eröffnet Schülerinnen und Schülern neue Lernzugänge. Die Rechenregeln bei der Addition ganzer Zahlen auf diese Weise selbstständig zu finden, wird so zu einer interessanten und spannenden Entdeckungsreise in die Welt der ganzen Zahlen. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

Mit dem kostenfreien Computeralgebrasystem Maxima können Sie den Mathematikunterricht ab Klasse 10 hervorragend unterstützen. Mit wxMaxima steht nun auch eine zeitgemäße Bedieneroberfläche zur Verfügung. Ein simpler Verwendungszweck des CAS ist das Lösen [ ... ]Mit dem kostenfreien Computeralgebrasystem Maxima können Sie den Mathematikunterricht ab Klasse 10 hervorragend unterstützen. Mit wxMaxima steht nun auch eine zeitgemäße Bedieneroberfläche zur Verfügung. Ein simpler Verwendungszweck des CAS ist das Lösen von Gleichungen und Gleichungssystemen. Seit der Installation von wxMaxima ist auch die Matrizenrechnung gut verwendbar. Trigonometrische Berechnungen, Differenzial- und Integralrechnung sowie Anwendungen der Wahrscheinlichkeitsrechnung können mit Maxima sehr elegant gelöst werden. (Kl. 10-13)

iblees

Lernen Experimental Mathematik und Mathematik Experimental, die innovative
Lernsoftware für Mathematik verwandelt statische Tafelbilder aus dem
Mathematikunterricht in interaktive Bilderwelten mit viel Pfiff und
Dynamik. Die Lernprogramme der Reihen Lernen Experimental und Mathematik
Experimental bestehen jeweils aus einer Sammlung experimentell geprägter
Lernbausteine. Ihre vielseitig einsetzbaren Experimente können ohne
Vorbereitung sofort im Unterricht oder zum Nachlernen daheim eingesetzt
werden. Anstatt Formeln mühsam zu pauken, motivieren die Module zum
aktiven Ausprobieren und Verändern von Parametern und Werten. Einfache
Hilfestellungen erleichtern das gezielte Experimentieren mit einem
Lernthema. Was in der Schulstunde noch nicht ganz klar wurde, können
Schüler daheim am PC nochmals selbständig üben und begreifen.