Direkt zum Inhalt

42 Treffer in Edutags

Filter 
Tags : 
Mathematik
Unterricht
Mathematikunterricht
Filter aufheben

iblees

Die Wahrscheinlichkeitsrechnung wird von Schülerinnen und Schülern meist zunächst als willkommene Abwechslung zur `ewigen Algebra und Geometrie` begrüßt. Mit der Software GeoGebra lassen sich dynamische Baumdiagramme erzeugen, die sich sehr gut zur Veranschaulichung von Pfadregeln eignen. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

Mithilfe der hier vorgestellten Materialien sollen die Schülerinnen und Schüler in Klasse 6 den Schritt von der direkten Proportionalität zur linearen Funktion nahezu selbstständig erarbeiten. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

Quadratische Funktionen folgen im Lehrplan auf die linearen Funktionen. Während dort nur zwei Parameter Einfluss auf den Kurvenverlauf nehmen, spielen bei quadratischen Funktionen drei Parameter eine Rolle. Die folgende Unterrichtseinheit zeigt auf, wie der Einfluss der Parameter auf den Verlauf des Graphen von Schülerinnen und Schülern mithilfe interaktiver Arbeitsblätter weitgehend eigenständig und durch einen experimentellen Zugang erarbeitet werden kann. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

Die dynamische Veranschaulichung algebraischer Zusammenhänge eröffnet Schülerinnen und Schülern neue Lernzugänge. Die Rechenregeln bei der Addition ganzer Zahlen auf diese Weise selbstständig zu finden, wird so zu einer interessanten und spannenden Entdeckungsreise in die Welt der ganzen Zahlen. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

Die Geokiste ist ein leicht verständliches Computerprogramm für die Grund- und Förderschule, mit dem Schülerinnen und Schüler eindrucksvoll geometrische Figuren, Muster oder Modelle am Computer gestalten können. Dieses Beispiel zeigt eine von vielen Einsatzmöglichkeiten der Software im Unterricht. Im vorliegenden Fall wurde das Programm in einer dritten Grundschulklasse im Rahmen der Einführung in den Themenbereich Symmetrie eingesetzt. Im Vordergrund der Unterrichtssequenzen steht der Konstruktionstyp `Figuren auf Kästchengitter zeichnen`. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

Mit dem kostenfreien Computeralgebrasystem Maxima können Sie den Mathematikunterricht ab Klasse 10 hervorragend unterstützen. Mit wxMaxima steht nun auch eine zeitgemäße Bedieneroberfläche zur Verfügung. Ein simpler Verwendungszweck des CAS ist das Lösen [ ... ]Mit dem kostenfreien Computeralgebrasystem Maxima können Sie den Mathematikunterricht ab Klasse 10 hervorragend unterstützen. Mit wxMaxima steht nun auch eine zeitgemäße Bedieneroberfläche zur Verfügung. Ein simpler Verwendungszweck des CAS ist das Lösen von Gleichungen und Gleichungssystemen. Seit der Installation von wxMaxima ist auch die Matrizenrechnung gut verwendbar. Trigonometrische Berechnungen, Differenzial- und Integralrechnung sowie Anwendungen der Wahrscheinlichkeitsrechnung können mit Maxima sehr elegant gelöst werden. (Kl. 10-13)

iblees

Die Schülerinnen und Schüler entdecken mithilfe dynamischer Mathematik in selbstständiger und kooperativer Arbeit die Winkelsumme im Dreieck und im Viereck. Der Vorteil der Arbeit mit dynamischer Mathematik liegt darin, dass man bei der Veränderung eines Parameters die Veränderungen anderer Parameter direkt beobachten kann und nicht erst aufwändige und zeitraubende Konstruktionen per Hand erstellt werden müssen. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

Mit herkömmlichen Unterrichtsmaterialien fällt es schwer, ein differenziertes Übungsumfeld zu Sinus, Kosinus und Tangens im rechtwinkligen Dreieck zu entwickeln, das die aktuellen Kenntnisse und Fertigkeiten aller Schülerinnen und Schüler berücksichtigt. Die hier vorgestellten dynamischen Arbeitsblätter zeigen Lösungsmöglichkeiten für dieses Unterrichtsproblem auf. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

The study examined mathematics education at three levels: curricular intentions, implemented curriculum, and student achievement. Student performance was measured and reported separately for five areas: - arithmetic - algebra - geometry - measurement - statistics. The study included some features that involved a replication of the First International Mathematics Study (FIMS). It also incorporated a detailed longitudinal component designed to investigate causal relationships between the output and input measures of mathematics education.
<br> Key Findings are given as well as major publications and a Link to the Study website.