Direkt zum Inhalt

358 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
bpb
Filter aufheben

Sedaydemir

Informationen zur Veranstaltung Zum Auftakt der "Aktionstage Netzpolitik und Demokratie" www.netzpolitische-bildung.de am 7. Juni 2018 plant die Bundeszentrale für politische Bildung von 10:00 bis 22:00 Uhr eine Streaming-Konferenz. Alle Events, Talks und Veranstaltungen an diesem Tag werden live gestreamt und auf einer zentralen Seite gebündelt werden.

Sedaydemir

Lateinamerika befindet sich mitten im Umbruch. Beherrschten früher Armut, Korruption und Gewalt die Schlagzeilen, wird der Subkontinent heute kaum noch wahrgenommen. Dabei hat er einen beachtlichen, mühsamen Weg der politischen Transformation zurückgelegt. Demokratische Strukturen haben sich größtenteils etabliert. Die soziale Anspannung ist dennoch geblieben.

Sedaydemir

Jeden Tag überqueren tausende Menschen die Grenze zwischen Tijuana und San Diego. Noch trennt hier „nur” ein Zaun die USA von Mexiko. Die Prototypen einer potenziellen Mauer stehen aber schon bereit

Tags der Webseite

Eine Video-Reportage darüber, wie jeden Tag tausende Menschen die Grenze zwischen Tijuana und San Diego überqueren. Noch trennt hier „nur” ein Zaun die USA von Mexiko, aber die Prototypen einer potenziellen Mauer stehen aber schon bereit.

Sedaydemir

DruckenPDF herunterladenEPUB herunterladenVersenden Teilen Tweet TeilenSeit Mitte der 1990er Jahre eskalieren weltweit mehr und mehr innerstaatliche Konflikte – mit fatalen Folgen für die Bevölkerung der betroffenen Regionen. Hunger, Vertreibung und Tod sind ständige Begleiter dieser neuen Kriege. Zwar ist es in den vergangenen Jahren auch gelungen, eine Reihe dieser Auseinandersetzungen zu beenden. Ein wirklicher, tragfähiger Frieden wurde aber nur in wenigen Fällen erreicht, weil häufig wichtige Konfliktursachen bestehen bleiben. Innerstaatliche Konflikte verursachen Probleme, die die Staatengemeinschaft auch in den kommenden Jahren und Jahrzehnten stark in Anspruch nehmen werden: zerfallende Staaten, Privatisierung von Gewalt, Kriegsökonomien, die Verbreitung von Waffen, transnationaler Terrorismus und organisierte Kriminalität.

Sedaydemir

Da es bei der Präsidentenwahl in Kolumbien nicht zu einer absoluten Mehrheit kam, wird eine Stichwahl am 17. Juni über die Nachfolge des Friedensnobelpreisträger Juan Manuel Santos entscheiden. Die Abstimmung könnte auch über die Zukunft des Friedensprozesses mit der FARC bestimmen.