Direkt zum Inhalt

12 Treffer in Edutags

Filter 
Tags : 
Bayern
Bernoulli-Kette und Binominalverteilung
Filter aufheben

Serlo

Wird ein Bernoulli-Experiment (d. h. ein Experiment mit nur zwei möglichen Ergebnissen) n-mal voneinander unabhängig wiederholt, so spricht man von einer Bernoulli-Kette der Länge n.Die Wahrscheinlichkeit, bei einer Bernoulli-Kette der Länge n mit Trefferwahrscheinlichkeit p genau k ...

Serlo

Das Tafelwerk der Stochastik beinhaltet zahlreiche Werte von unterschiedlichen Funktionen und Wahrscheinlichkeiten. Es gibt viele verschiedene Versionen des Tafelwerks, oft ist es in einer Formelsammlung oder ähnlichem zu finden.Da es häufig sehr aufwändig bzw. nicht möglich ist die ...

Serlo

Die Binomialverteilung beschreibt Wahrscheinlichkeiten von Bernoulli-Ketten, also einer Folge von Bernoulli-Experimenten.Will man die Wahrscheinlichkeit von k Treffern eines Ereignisses mit der Wahrscheinlichkeit p in einer Bernoulli-Kette der Länge n berechnen, benutzt man: B ; ...

Serlo

Ein Bernoulli-Experiment ist ein Zufallsexperiment mit genau zwei möglichen Versuchsausgängen. Für ein Bernoulli-Experiment wird eine Bernoulli-verteilte Zufallsvariable X betrachtet. Diese Zufallsvariable lässt nur zwei mögliche Ereignisse (z.B. "ja - nein", "infiziert - nicht ...

Serlo

Wird ein Bernoulli-Experiment (d. h. ein Experiment mit nur zwei möglichen Ergebnissen) n-mal voneinander unabhängig wiederholt, so spricht man von einer Bernoulli-Kette der Länge n.Die Wahrscheinlichkeit, bei einer Bernoulli-Kette der Länge n mit Trefferwahrscheinlichkeit p genau k ...

Serlo

Bernoulli-Experiment Ein Bernoulli-Experiment ist ein Zufallsexperiment mit genau zwei möglichen Versuchsausgängen. Für ein Bernoulli-Experiment wird eine Bernoulli-verteilte Zufallsvariable X betrachtet, da diese Zufallsvariable nur zwei mögliche Ereignisse (zum Beispiel ja - nein, ...

Serlo

rightarrow Die Tabelle als PDF Für häufig verwendete Wahrscheinlichkeitsverteilungen wie zum Beispiel die Binomialverteilung sind wichtige Werte der Wahrscheinlichkeitsfunktion und der kumulierten Verteilungsfunktion in Tabellen verzeichnet, da das Ausrechnen von Hand oder mit dem ...

Serlo

Verteilungen sind ein Teilgebiet der Stochastik. Sie beschreiben Wahrscheinlichkeiten, die einer Reihe von Zufallsxperimenten zugrunde liegen. Die Binomialverteilung beschreibt Bernoulli-Ketten, also eine Folge von Bernoulli-Experimenten.Voraussetzungen Mehrere Bernoulli-Experimente werden ...

Serlo

Aus einem Kartenspiel mit 52 Karten wird immer eine Karte gezogen und dann wieder zurückgesteckt. Wie oft muss dies wiederholt werden, um mit einer Wahrscheinlichkeit von 60% mindestens zwei Pikkarten zu ziehen?