Direkt zum Inhalt

1 Suchtreffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Rapping Shakespeare
Filter aufheben

Redaktion edutags

Rapping Shakespeare

Hip Hop und Shakespeare - eine inhaltlich-analytische Auseinandersetzung, klangliche Erkundung, eigene Vertonung eines Shakespearean Sonnet.

Ziele

Die Schülerinnen und Schüler erschließen sich den Inhalt von Shakespeares Sonett 18, indem sie es in ihren Worten wiedergeben und das zentrale Thema des Gedichts benennen, sie analysieren das Reimschema des Sonetts und machen sich durch eine Sprechübung vertraut mit dem jambischen Versmaß, sie verstehen die Struktur des "Shakespearean Sonnet" und schreiben ggf. ihr eigenes Sonett nach diesem bekannten Muster, sie nutzen eine freie Audiosoftware, um mit selbst produzierter oder lizenzfreier Musik ein Sonett zu vertonen, sie bewerten Vertonungen eines Sonett und nutzen dazu vorgegebene Redemittel zum Themenfeld "music".
Fachkompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler analysieren Merkmale bestimmter Textsorten, sie tragen kürzere literarische Texte, besonders Gedichte, mit angemessener Betonung vor, sie sind vertraut mit exemplarisch ausgewählten Aspekten der Kultur der Zielsprachenländer, wie sie z.B. in Kunst, Literatur und Medien zeigt, sie erschließen komplexere Texte selbstständig und erfassen auch Detailinformationen genau und weitgehend vollständig, sie gestalten nach bekannten Mustern fiktionale Texte (bei eigener Produktion).

Medienausstattung

Smartphone, Tablet, Laptop oder Desktop-PC in 1:1 oder 1:2

WLAN-Zugang für die Schülergeräte, Installation eines QR-Code Scanners (optional)

Tags der Webseite

Das digital.learning.lab ist ein Hamburger Kompetenzzentrum für die Unterrichtsgestaltung in digitalen Zeiten.