Direkt zum Inhalt

51 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Applet
Filter aufheben

iblees

Zur Verfügung stehen ``Himmelspole``, ``Scheinbare Bewegung eines Sterns`` und ``Die hellsten Fixsterne``.

iblees

Dies ist ein Applet, welches Feldlinien des elektrischen Feldes um zwei Ladungen mit variabler Ladungszahl und variablen Abstand zeichnet. Bei der Einstellung Quick werden die Feldlinien nich genau berechnet, was dazu fuehrt, dass sich Feldlinien teilweise Überschneiden.

iblees

Ganz einfaches übersichtliches Applet zum Brechungsgesetz . Man kann Einfallswinkel und Brechungsindex variieren. auch der reflektierte Strahl wird angezeigt sowie die entsprechenden Koeffizienten und ggf. Totalreflexion.

iblees

Sehr anschauliche und gut verständliche Simulation des Stirlingmotors. Möglichkeit der Variation der Abspielgeschwindigkeit und zum Pausieren. Simultan zum Ablauf des Applets werden die passenden Erklärungen eingeblendet.

iblees

Grenzwerte und das Bestimmen der Ableitungen von Funktionen bilden den Kern und das zugleich schwierigste Thema der Analysis in Jahrgangsstufe 11. Im Rahmen dieser Unterrichtseinheit wurde die erste Ableitung mithilfe eines Java-Applets eingeführt. Die Verknüpfung zwischen grafischer Anschauung und Rechnung (Lernen auf möglichst vielen Kanälen) führte zu einem sicheren Umgang mit dem Differentialquotienten. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

Java-Applets ermöglichen Visualisierungs- und Darstellungsformen, die mit Papier und Bleistift, Tafel oder Folie zu zeitaufwändig und kaum realisierbar sind. Beim Einsatz von Java-Applets lassen sich durch einfaches Ziehen mit der Maus geometrische Figuren und Winkelfunktionen zeichnen und beliebig verändern. Das in dieser Unterrichtseinheit verwendete Java-Applet von Walter Fendt ist ein sehr schönes Werkzeug, um den Lernenden den Zusammenhang zwischen dem Winkel am Einheitskreis und den dazugehörigen trigonometrischen Funktionen schnell und verständlich nahe zu bringen. Darüber hinaus lernen die Schülerinnen und Schüler selbstständig, entdeckend und kooperativ zu arbeiten. Bei Fehlern kann man einfach wieder von vorne beginnen. Java-Applets stellen in diesem Zusammenhang eine Vereinfachung und Erleichterung des Mathematikunterrichts dar: Nicht das rechnerische und zeichnerische Kalkül stehen im Vordergrund, sondern das Erkennen, Verstehen und Begreifen. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

Die Unterrichtseinheit dient dem Einstieg in die Vektoraddition am Beispiel von Kräften im Physikunterricht der Klasse 8. In dem verwendeten Applet lassen sich Beträge, Richtungen und Zahl der Einzelkräfte variieren. Per Mausklick führt das Applet dann die erforderlichen Parallelverschiebungen der Kraftpfeile aus und zeichnet anschließend den Pfeil für die Gesamtkraft. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

Verfügbar sind die Applets: Sinus, Umkreismittelpunkt, Inkreis, Schwerpunkt, Lineare Funktion, Quadratische Funktion, die Funktion der Form y=ax³+bx²+cx+d, die Funktion der Form y=a sin(bx+c) und die Exponentialfunktion.

iblees

Die Java-Applets zur Mathematik werden von Walter Fendt hier kostenlos als Unterrichtsmaterial zur Verfügung gestellt, z.B. ein sehr gelungenes Applet zur anschaulichen Darstellung des Differentialquotienten mit Hilfe einer beweglichen Sekante. Weitere Applets findet man zu den Fachbereichen: Arithmetik, Ebene Geometrie, Raumgeometrie, Kugelgeometrie, Trigonometrie, Vektorrechnung und Analytische Geometrie, Analysis, Komplexe Zahlen und Unterhaltungsmathematik (Rätsel).