Direkt zum Inhalt

13 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Binomische Formeln
Filter aufheben

Serlo

Es gibt drei binomische Formeln, die erste (Plus-Formel), die zweite (Minus-Formel) und die dritte (Plus-Minus-Formel):1. binomische Formel:(a+b)^2=a^2+2ab+b^22. binomische Formel(a-b)^2=a^2-2ab+b^23. binomische Formel(a-b)(a+b)=a^2-b^2Warum gilt die 1. binomische ...

kingarthur

viel dynamisches Übungsmaterial,unterstützt und fördert erfolgreiches Mathematiklernen

iblees

Unterrichtsmaterialien für den Mathematikunterricht an der Realschule. Die Inhalte ermöglichen für Schüler einen selbständigen Zugang zu Unterrichtsthemen. Lehrer können die Webseiten im Unterricht zur Erarbeitung von Inhalten einsetzen.

Serlo

Es gibt drei binomische Formeln, die erste (Plus-Formel), die zweite (Minus-Formel) und die dritte (Plus-Minus-Formel) Alle drei kommen oft vor und sind wichtige Hilfsmittel zum rechnen. 1. binomische Formel: "Plus-Formel" (a+b)^2=a^2+2ab+b^2 Warum gilt diese Formel? Rechnerisch Man ...

Serlo

Was ist hier falsch?%%\left(-a-2,5\right)^2%%Faktor -1 ausklammern%%=-1\cdot\left(a+2,5\right)^2%%1. binomische Formel anwenden%%=-1\cdot\left(a^2+5a+6,25\right)%%Klammern ausmultiplizieren%%=-a^2-5a-6,25%%

Serlo

Beim Betrachten der Quadratzahlen 1, 4, 9, 16, 25, 36,... fällt auf, dass die Differenz von jeweils zwei benachbarten Quadratzahlen immer um zwei wächst: %%4-1=3%% , dann %%9-4=5%% , dann %%16-9=7%% , dann %%25-16=9%% , dann %%36-25=11%% usw.

Erkläre dies mit Hilfe einer binomischen Formel!