Direkt zum Inhalt

10 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Messung
Filter aufheben

iblees

Im Mittelpunkt dieser Unterrichtseinheit steht ein Webexperiment zum Millikan-Versuch, das von der AG Optische Festkörperspektroskopie und Didaktik der Physik der Universität Kaiserslautern bereitgestellt wird. Das Material wird vom BMBF-Projekt Naturwissenschaften entdecken! auf Lehrer-Online zur Verfügung gestellt.

iblees

Beschreibung von über einhundert Praktikumsversuchen und Versuchsanleitungen für Physiklehrer und Physiklehrerinnen sowie Schüler und Schülerinnen in Physikkursen am Gymnasium.
Bauanleitungen zur Lichtgeschwindigkeitsmessung in Luft und in Glasfaserkabeln, zur Ausbreitungsgeschwindigkeit von Signalen auf Koaxialkabeln und zu Versuchen mit Ultraschall z.B. Ultraschallinterferenzen, Geschwindigeit von Ultraschallwellen und zum Dopplereffekt mit Ultraschall.

iblees

Ein Computer mit einer Soundkarte macht es möglich, die Messung von Fallzeiten für Strecken von einigen Dezimetern auch als Hausaufgabe durchzuführen. Zur Vorbereitung sind lediglich einige einfache Bastelarbeiten notwendig: Es muß ein Kabel gelötet und eine Wäscheklammer präpariert werden. John Frederic Schommer, Wolfgang Kabuß, LK Physik 12, Gymnasium Korschenbroich

iblees

Der Projektablauf sieht vor, daß Schüler mit einem einfachen Geigerzähler die Umweltradioaktivität messen; Ergebnisse werden in einer Datenbank gespeichert, die von allen Teilnehmern abrufbar ist.

iblees

Die Messung des Jahreslaufs mit einem Kalendersystem erfolgte schon zu Beginn der Zivilisationen. Dabei werden 2 Systeme unterschieden:Sonnenjahr und Mondjahr.
Vorgestellt werden verschiedene Kalender, wie z.B. der römische Kalender, der julianische Kalender,
der gregorianische Kalender u.a.

iblees

Das `Noon Shadow Projekt` - Projekt Mittagsschatten benutzt die von Eratosthenes entwickelte Methode um den Erdradius zu bestimmen. Schüler aus aller Welt sind aufgerufen, sich an dem Projekt zu beteiligen.

iblees

Die Soundkarte eines Computers ermöglicht Versuche, in denen SchülerInnen mit dem Audio-Editor einen Hörtest generieren. Sie nehmen akustische Audiogramme auf und analysieren diese, sie messen Schallpegel und lernen die gesundheitlichen Auswirkungen von Lärm kennen. Anhand exemplarischer Fragestellungen erarbeiten sie fächerübergreifendes Wissen, für das Inhalte aus Mathematik, Biologie, Physik sowie Musik benötigt werden. Der Computer wird als Mess- und Auswertungsgerät und zur Darstellung der Ergebnisse eingesetzt. Material steht zum Download zur Verfügung.