Direkt zum Inhalt

8 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Gift
Filter aufheben

Tags der Webseite

Nachdem er eine große Menge gepanschten Schnaps getrunken hatte, erlitt ein 48-jähriger Mann eine schwere Alkoholvergiftung. Die wurde von den Ärzten eher ungewöhnlich therapiert.

Tags der Webseite

Nearly 500 years ago, Swiss physician and chemist Paracelsus expressed the basic principle of toxicology: “All things are poison and nothing is without poi...

BiLachner

Eine Studie zeigt: Kohlekraftwerke schleudern riesige Mengen Quecksilber in die Luft. Das Metall ist überall – im Essen, in Zähnen, in Lampen. Wie gefährlich ist es?

Tags der Webseite

Eine Studie zeigt: Kohlekraftwerke schleudern riesige Mengen Quecksilber in die Luft. Das Metall ist überall – im Essen, in Zähnen, in Lampen. Wie gefährlich ist es?

BiLachner

Noch in diesem Jahr wird das "Aus" für Bleirohre als Trinkwasserleitungen besiegelt - genauer am 01.12.2013. Dann nämlich tritt ein neuer Grenzwert für Blei im Trinkwasser in Kraft. Pro Liter Wasser dürfen dann nicht mehr als 0,010 mg Blei enthalten sein. Da die Werte in Bleileitungen in der Regel höher sind, müssen diese gegen Rohre aus besser geeigneten Werkstoffen ausgetauscht werden. "Mit dem neuen Grenzwert werden Bleirohre als Trinkwasserleitung quasi unbrauchbar.

iblees

Die Mitglieder der Bio-top-AG des Goethe-Gymnasiums-Emmendingen haben einen solarstrombetriebenen Schneckenzaun gebaut, der die Pflanzen gegen die unersättlichen Schnecken schützt. Es handelt sich hier nicht um eine Schneckenfalle, sondern um einen Schneckenabweiser. Die Tiere werden also nicht gefangen oder getötet, sondern nur veranlasst, eine bestimmte Zone nicht aufzusuchen. Es wird keinerlei Gift verwendet.