Direkt zum Inhalt

48 Treffer in Edutags

Filter 
Tags : 
Schule
Physik
Filter aufheben

iblees

Der Physikunterricht kommt richtig in Form, wenn er sich auf die Gedankenwelt von Kindern und Jugendlichen einlässt - und von dort aus in die naturwissenschaftliche
Denkweise einführt. Im Zuge des Schulversuchs „Physik im Kontext“ (Piko), der im Jahr 2006 ausläuft, hat das Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften eine beachtliche Expertise für zeitgemäßen Physikunterricht aufgebaut. Wer übernimmt nun den Staffelstab?

JanKuenzl

Warum schmeckt Erdbeereis so lecker? Was hat unsere Zunge mit einem Smartphone zu tun? Und wie groß ist unsere Galaxie?

Die MINT - Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) helfen dabei die Welt zu verstehen, im Kleinen wie im Großen.
Unser Imagefilm zum MINT Bereich ist für eine Zielgruppe zwischen 8 und 12 Jahren konzipiert. Er zeigt, wie vielfältig der MINT Bereich ist und dass er alle unsere Lebensbereiche durchdringt.

HaukeMorisse

Arbeitsmaterialien von Günther Rasch, Mathe- und Physiklehrer am Ernst-Mach-Gymnasium Haar.

iblees

In der Vergangenheit stellten viele Schülerinnen und Schüler Sinn und Nutzen des Physikunterrichts in Frage. Mit dem Modellversuch „Physik im Kontext“, der am 18. Mai 2004 in Berlin offiziell gestartet wurde, könnte Physikunterricht nun in den ´´Niederungen´´ der Praxis ankommen.

iblees

Das Internetportal der Max-Planck-Gesellschaft bietet Lehrern und Schülern eine Vielzahl von Texten, Bildern und Clips, die den Einstieg in Forschungsthemen erleichtern und den Weg für weiterführende Recherchen weisen. Abgedeckt werden dabei die naturwissenschaftlichen Fächer Biologie, Erdkunde, Physik und Chemie.

nvandenboom

Materialien für alle Jahrgangsstufen in Mathematik aufbereitet von Thomas Unkelbach

richard.heinen

Selbstlernmaterial:

Hallo,

ja die Sammlung von Herrn Unkelbach war auch auf dem Workshop Thema. Und es wurde gefragt, ob man ihn mit edutags nicht unterstützen kann, bzw. ob ähnliche Sammlungen so nicht auch kooperativ für andere Fächer entstehen können.

Viele Grüße,

Richard