Direkt zum Inhalt

30 Treffer in Edutags

Filter 
Tags : 
gesellschaft
bpb
Filter aufheben

Sedaydemir

Auch 70 Jahre nach seiner Gründung als jüdischer und demokratischer Staat ist Israel in der Nahostregion umstritten. Der Konflikt mit den arabischen Nachbarn hat Politik, Wirtschaft und Gesellschaft des Landes genauso geprägt wie die Erinnerung an die Schoah und die Einwanderung aus verschiedensten Kulturkreisen. Die Darstellung zeigt, wie ein facettenreiches Land seinen Herausforderungen begegnet.

Sedaydemir

Die sexuelle Orientierung eines Menschen ist privat - so lange kein Anlass besteht, darüber zu sprechen. Jugendliche empfinden - in einer ohnehin sensiblen Lebensphase - Konflikte, die sich aus der eigenen sexuellen Orientierung ergeben, als belastend. Viele wägen dennoch lange ab, ob sie sich offen zu ihr bekennen sollen. Welche Gründe bewegen lesbische, schwule, bisexuelle, trans* oder queere Jugendliche zu einem Coming-out? Welche Erfahrungen machen sie, wenn sie sich outen? Wie reagiert ihre Umwelt: Familie, Freundeskreis, Schule, Arbeitsstelle? Wann und wo können die jungen Leute auf Unterstützung zählen, welche Formen der Diskriminierung erleben sie? Claudia Krell und Kerstin Oldemeier haben für ihr Forschungsprojekt über 5000 Jugendliche und junge Erwachsene befragt und 40 qualitative Interviews mit lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* oder queeren jungen Leuten geführt. Die Ergebnisse zeigen, wie wichtig Sensibilität und Offenheit für die Lebenswelten Jugendlicher sind, wenn auch in Fragen der sexuellen Identität und Orientierung alle im Blick bleiben sollen.

Sedaydemir

Migration prägt seit jeher unsere Gesellschaften. Sie findet schon immer und ständig statt, ist also gewissermaßen Normalität. Gleichwohl wird Migration häufig erst bei Problemen sichtbar oder wird angesichts von Konflikten thematisiert und diskutiert. Was aber ist eigentlich Migration? Wer sind Migrantinnen und Migranten? Wie wurde in der Geschichte und wie wird heute politisch auf Migration reagiert? Wie gehen unsere Gesellschaften mit Migration um? Dieses Grundlagendossier gibt Antworten auf häufige Fragen zum Thema und verweist auf weiterführende Beiträge zu migrationsbezogenen Themen.

Sedaydemir

Heterogenität meint mehr als nur unterschiedliche Herkunftsländer und Milieus in einer Lerngruppe. Prof. Dr. Jürgen Budde erläutert den Begriff und skizziert, wie differenzsensible Lehre gelingen kann.

Sedaydemir

Mit dem Zuwanderungsgesetz – in Kraft seit 2005 – wurde Integrationsförderung als staatliche Aufgabe festgeschrieben. Herzstück staatlicher Integrationsmaßnahmen sind die sogenannten Integrationskurse. Tragen sie tatsächlich zu einem besseren gesellschaftlichen Zusammenhalt bei? Betrifft Integration nur Zugewanderte oder sind nicht alle Mitglieder einer Gesellschaft in Integrationsprozesse eingebunden? Was ist mit denen, die sich nicht integriert fühlen? Das Dossier stellt Aspekte eines Politikfeldes vor, das fast alle gesellschaftlichen Bereiche umfass

Sedaydemir

Die vorliegende Schrift wurde verfasst für Leser, die sich einen Überblick über Gesellschaft, Wirtschaft und Politik der Bundesrepublik verschaffen und dabei auf den aktuellen Stand sozialwissenschaftlicher Forschung gebracht werden wollen.

Sedaydemir

Wie steht es um die Medien? Werden sie ihrer Rolle in der Demokratie (noch) gerecht? Welche Medien konkurrieren um Aufmerksamkeit? Gibt es den oft beklagten Vertrauensverlust? Welches Selbstverständnis haben die im Journalismus Tätigen? Das Buch bietet Standpunkte und umreißt Probleme.