Direkt zum Inhalt

9 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Differenzierbarkeit
Filter aufheben

Serlo

Der Differenzenquotient zwischen zwei Stellen x_1 und x_2 beschreibt die Steigung der Sekanten zwischen den Punkten P left(x_1 mid f(x_1) right) und Q left(x_2 mid f(x_2) right): frac{f(x_2)-f(x_1)}{x_2 - x_1}. Der Differenzenquotient berechnet die mittlere ...

Serlo

Der Differenzenquotient zwischen zwei Stellen x_1 und x_2 beschreibt die Steigung der Sekanten zwischen den Punkten P left(x_1 mid f(x_1) right) und Q left(x_2 mid f(x_2) right): frac{f(x_2)-f(x_1)}{x_2 - x_1}. Durch Grenzwertbildung erhält man den ...

Serlo

Die h-Methode ist eine andere Interpretation des Differentialquotienten. Anstatt x gegen x_0 laufen zu lassen, lässt man diesmal die Differenz h = x - x_0 gegen 0 laufen: f' left(x_0 right)= lim_{h to 0} frac{f(x_0+h)-f(x_0)}{h}. Damit lässt sich die Ableitung an der ...

Serlo

Die h-Methode ist eine andere Interpretation des Differentialquotienten. Anstatt x gegen x_0 laufen zu lassen, lässt man diesmal den Abstand h = x - x_0 von x zu x_0 gegen 0 laufen: f' left(x_0 right)= lim_{h to 0} frac{f(x_0+h)-f(x_0)}{h}. Damit lässt sich die ...

Serlo

Den Differentialquotient an einer Stelle x_0 erhält man durch Grenzwertbildung des Differenzenquotienten: lim_{x to x_0} frac{f(x)-f(x_0)}{x - x_0}. Man betrachtet also jeweils die Steigung der Sekanten zwischen den Punkten P left(x,f(x) right) und ...

Serlo

Die h-Methode ist eine andere Interpretation des Differentialquotienten. Anstatt x gegen x_0 laufen zu lassen, lässt man diesmal den Abstand h = x - x_0 zu x_0 gegen 0 laufen: f' left(x right)= lim_{h to 0} frac{f(x+h)-f(x)}{h}. Damit lässt sich die Ableitung an der ...

Serlo

Der Differenzenquotient zwischen zwei Stellen x_1 und x_2 beschreibt die Steigung der Sekanten zwischen den Punkten P left(x_1 mid f(x_1) right) und Q left(x_2 mid f(x_2) right): frac{f(x_2)-f(x_1)}{x_2 - x_1}. Durch Grenzwertbildung erhält man den ...

Serlo

Differenzierbarkeit ist eine Eigenschaft von Funktionen, die darüber Auskunft gibt ob und wo sich eine Funktion ableiten lässt. Eine Funktion f heißt differenzierbar an einer Stelle x_0 ihres Definitionsbereichs, falls der Differentialquotient existiert: lim_{x to x_0} ...