Direkt zum Inhalt

4 Treffer in Edutags

Filter 
Tags : 
Widerstand
Reihenschaltung
Filter aufheben

mathias_magdowski

Beim Hörsaal-Spiel "Rot gegen Grün" beantworten die Studierenden Fragen, wobei zwei Gruppen gegeneinander spielen und versuchen, möglichst viele Fragen richtig zu beantworten und somit möglichst viele Punkte zu erreichen. Mit einer solchen Aktion kann der Stoff spielerisch wiederholt und aufgefrischt werden.

Tags der Webseite

Beim Hörsaal-Spiel "Rot gegen Grün" beantworten die Studierenden Fragen, wobei zwei Gruppen gegeneinander spielen und versuchen, möglichst viele Fragen richtig zu beantworten und somit möglichst viele Punkte zu erreichen. Mit einer solchen Aktion kann der Stoff spielerisch wiederholt und aufgefrischt werden. Außerdem werden der Zusammenhalt und die Gemeinschaft unter den Lernenden gefördert.Der Fragenkatalog enthält etwa 70 Fragen zur den Grundlagen der Elektrotechnik (Gleichstromtechnik und Netzwerkberechnung). Bei Interesse am LaTeX-Quelltext des Dokumentes sowie an den ausführlichen Musterlösungen (nur für Hochschulen) wenden Sie sich bitte an Mathias Magdowski.

mathias_magdowski

Gelungene Darstellung und Animation des Ohmschen Gesetzes. Spannung und Widerstand lassen sich per Schieberegler einstellen. Die Stromstärke wird dann entsprechend berechnet.

firgau

Seite existiert nicht mehr. Auch eine Suche auf LO bringt kein brauchbares Ergebnis zu diesem Thema.

iblees

Die Kenntnis der Abhängigkeiten zwischen elektrischer Spannung, Widerstand und Stromstärke ist eine der fundamentalen Voraussetzungen für das Verständnis elektrischer Schaltungen. Die Kirchhoffschen Regeln sind in diesem Zusammenhang ein Werkzeug, das die Berechnung auch komplexer Schaltungen beherrschbar macht. Ein möglicher Einstieg in die Kirchhoffschen Gesetze besteht im Erforschen der Zusammenhänge von elektrischer Spannung, Widerstand und Stromstärke in einfachen zusammengesetzten Schaltungen. Getrennt nach Parallelschaltung und Reihenschaltung von zwei ohmschen Widerständen ist die Erarbeitung von grundlegenden Formeln möglich, die zu den Kirchhoffschen Gesetzen ausgebaut werden können. Im Rahmen dieses Projekts wird mittels Java-Applets und einem Simulationsprogramm, wie zum Beispiel Crocodile Physics, ein Weg gegangen, bei dem Schülerinnen und Schüler physikalisches Wissen weitgehend eigenständig erwerben. Material steht zum Download zur Verfügung.