Direkt zum Inhalt

62 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Kombinatorik
Filter aufheben

medienonline.iwm@phbern.ch

Kreativität, Fantasie und kombinatorisches Denken ist in allen Wissensbereichen hilfreich und von klein auf zu entwickeln. Das vorliegende IdeenSet liefert Materialien, um diese Fähigkeiten zu trainieren. Das IdeenSet enthält unzählige Knobelaufgaben und Denkspiele. Die Arbeitsmaterialien sorgen dafür, dass die Köpfe der Schülerinnen un Schüler rauchen. Die enthaltenen Aufgaben und Probleme sind nicht nur für leistungsstarke sondern für sämtliche Schülerinnen und Schüler geeignet.

Serlo

Die Kombinatorik beschäftigt sich mit der Anzahl der möglichen Anordnungen bei einem Versuch, wobei sie unterscheidet, ob die Reihenfolge von Bedeutung ist oder nicht und ob Wiederholungen (Zurücklegen) zugelassen werden oder nicht. Meist lässt sich die Berechnung der Möglichkeiten auf das ...

Serlo

Das Urnenmodell ist eine Denkhilfe in der Kombinatorik um (mehrstufige) Zufallsexperimente zu modellieren. Es heißt so, weil man sich diese Experimente wie das ziehen von Kugeln aus einer Urne vorstellt. Das Modell In einer Urne befinden sich n Kugeln. Per Zufall (also ohne dabei zu sehen ...

Learnline

Tafelbild, interaktiv:Einzelmedien zur Kombinatorik sind hier in didaktisch sinnvoller Weise für das Unterrichten mit einem interaktiven Whiteboard zusammengestellt. Alle Medien für das interaktive Tafelbild sind in dieser selbstextrahierenden Datei enthalten. Das Tafelbild kann ganz einfach durch Klick auf die “.exe”-Datei gestartet werden. Das Tafelbild besteht aus folgenden Medien:? 1 Foto (Titelbild) zur Verdeutlichung des Alltagsbezugs? 1 Grafik zum Thema Zahlenkombinationen? 3 interaktiven Grafiken zur Darstellung von kombinatorischen Ergebnissen als Zeichnung, Tabelle und Baumdiagramm? 3 druckbare Arbeitsblättern mit Aufgaben zur Kombinatorik (mit Lösungsblättern)? 1 Linkliste mit weiterführenden Links zum Thema.Hinweise und Ideen:Die Medien, aus denen sich das Interaktive Tafelbild zusammensetzt, sind größtenteils auch als Einzelmedien auf dem Medienportal verfügbar.Unter Verwendung der Quelle: “Daten, Häufigkeit und Wahrscheinlichkeit”, ISB München (2008) und von Medien vom Medienportal der Siemens Stiftung<br>Quelle: <a href="http://www.learnline.schulministerium.nrw.de/&quot; target="_blank">learn:line</a>

Serlo

Das Urnenmodell dient dazu, (mehrstufige) Zufallsexperimente zu modellieren. Diese Modelle können dann kombinatorisch brechnet werden.Unter einer Urne versteht man dabei ein beliebiges Gefäß, und in dem sich n Elemente ("Kugeln") befinden, aus denen per Zufall k Elemente herausgegriffen ...

Serlo

Die Kombinatorik beschäftigt sich mit der Anzahl der mögliche Ergebnisse bei einem Versuch, wobei sie unterscheidet, ob die Reihenfolge von Bedeutung ist oder nicht und ob Wiederholungen zugelassen werden oder nicht. Meist lässt sich die Berechnung der Möglichkeiten auf das Urnenmodell ...

Serlo

Das Urnenmodell dient dazu, (mehrstufige) Zufallsexperimente zu modellieren. Unter einer Urne versteht man dabei ein beliebiges Gefäß, und in dem sich n Elemente ("Kugeln") befinden, aus denen per Zufall k Elemente herausgegriffen werden (d. h. ohne dass beim Ziehen in das Gefäß ...

Serlo

Wie lange benötigt man, um bei einem von 000 bis 999 einstellbaren Zahlenschloss alle Kombinationen durchzuprobieren, wenn man je Kombination 1s braucht?