Direkt zum Inhalt

16 Treffer in Edutags

Filter 
Tags : 
Mathematikunterricht
Beispiel
Filter aufheben

Norbert

Der hier angegebene Link funktioniert leider nicht mehr. Hier ein funktionierender:
http://www.casio-schulrechner.de/de/lehrerschule/lehrerspezial3/

iblees

Viele Rechenschritte sind nötig, bis eine Brücke steht – ein guter Anlass für Lehrer, dies auch im Mathematikunterricht zum Thema zu machen. Originelle Unterrichtsideen und interessante Hintergrundinformationen rund um den Brückenbau bietet CASIO deshalb im „Themenspezial“ des aktuellen Mathematik-Newsletters für Lehrer – inklusive Arbeitsblatt. So unterstützt CASIO Lehrer dabei, Alltagsthemen in ihren Mathematikunterricht aufzunehmen und Schüler zur Mitarbeit zu motivieren.

iblees

Können Sie am Klang von fallenden Münzen deren Wert erkennen ... ? Die fallenden Münzen sind ein Beispiel aus dem Buch „Mathe macht Musik“, das Kindern auf verblüffend einfache Weise den Spaß am Lernen zurückgibt. Die Online-Redaktion von Bildung PLUS sprach mit dem Autor Markus Cslovjecsek, Professor für Fach- und Bereichsdidaktik an der Pädagogischen Hochschule an der FHA Nordwestschweiz, über den Zusammenhang von Mathe und Musik, aktive Denkwege von Kindern und darüber, wie Musik auch in anderen Fächern eingesetzt werden kann.

iblees

Auf den Seiten sind im Wesentlichen zusammenfassend die Ergebnisse einer Arbeitsgemeinschaft dargestellt, die sich am Gymnasium Geretsried mit Wettersatellitenbild-Auswertung befasst hat. Die Fakten sind gründlich recherchiert, für ihre Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Bei der quanititativen Auswertung von METEOSAT-Aufnahmen werden Daten von METEOSAT-4 verwendet, weil von diesem Satelliten auch diejenigen Bilder stammen, die zur Auswertungssoftware MWORK zur Verfügung gestellt werden. Die ´´Aufgabe zum METEOSAT-Abtastverfahren´´ ist als Anwendungsbeispiel für Winkelfunktionen und Winkelsätze geeignet. Die quantitative Behandlung des Themas ´´Wolkengeschwindigkeiten´´ bietet sich als praxisorientiertes Beispiel fuer die sphärische Trigonometrie im Mathematikunterricht an.

iblees

Im Mathematikportal von Lehrer-Online wird anlässlich des Wissenschaftsjahres der neue Bereich ´´Begabte fördern´´ aufgebaut. Die hier veröffentlichten Materialien und Ideen eignen sich zur Förderung begabter und hochbegabter Schülerinnen und Schüler, zum Beispiel im Rahmen von Mathematik-Arbeitskreisen oder Projekttagen. Zum Teil können sie aber auch zur Binnendifferenzierung im normalen Mathematikunterricht verwendet werden.

iblees

Die Geokiste ist ein leicht verständliches Computerprogramm für die Grund- und Förderschule, mit dem Schülerinnen und Schüler eindrucksvoll geometrische Figuren, Muster oder Modelle am Computer gestalten können. Dieses Beispiel zeigt eine von vielen Einsatzmöglichkeiten der Software im Unterricht. Im vorliegenden Fall wurde das Programm in einer dritten Grundschulklasse im Rahmen der Einführung in den Themenbereich Symmetrie eingesetzt. Im Vordergrund der Unterrichtssequenzen steht der Konstruktionstyp `Figuren auf Kästchengitter zeichnen`. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

Simulationsumgebungen erlauben, Differenzialgleichungen und Differenzialgleichungssysteme näherungsweise zu lösen. Diese Unterrichtseinheit beschreibt einen möglichen Einstieg in die Nutzung verschiedener Simulationswerkzeuge am Beispiel des Lorenz-Systems. Geeignete Themen lassen sich ab Klasse 9 in nahezu allen Fächern (Informatik, Mathematik, Natur- und Gesellschaftswissenschaften) finden und im Unterricht mit großem Gewinn entsprechend aufbereiten. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

Handout für Teilnehmende am Workshop “Handlungsorientierte und kommunikative Lernumgebungen zur Geometrie am Beispiel
von Würfelnetzen, passend für die Jahrgangsstufen 2, 3, 4 und andere“ im Rahmen der Herbsttagung des SINUS-Transfer Grundschulprojektes im September 2007 in Erkner.

iblees

Die Visualisierung mathematischer Zusammenhänge wird durch dynamische Arbeitsblätter, die mit GeoGebra erzeugt wurden, erreicht. Das ebenfalls kostenlose Programm Overtone verdeutlicht die praktische Relevanz der Funktionen an einem Beispiel aus der Physik (Akustik). Den Schülerinnen und Schülern wurde demonstriert, wo im Alltag an einem Beispiel aus der Akustik Sinus- und Cosinuskurven zu finden sind und wie sich Töne und die entsprechenden sinusförmigen Schwingungen mit wechselnden Dezibelzahlen verändern (Overtone, Demonstrationsrechner mit Lautsprecher, Beamer). Material steht zum Download zur Verfügung.