Direkt zum Inhalt

6 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Soziale Medien
Filter aufheben

Tags der Webseite

Gegen Attacken aus dem Cyberspace ist kein Unternehmen gefeit, das online aktiv ist. Worauf Vermarkter in den sozialen Medien besonders achten sollten.

jphilipp-mib

Ein hervorragender Film zum Thema Fake News für den Unterricht von der 5. - 7./8. Jahrgangsstufe.
Laufzeit: 10 Minuten
Erstausstrahlung: 04.03.2017
Verfügbar bis: 04.03.2022
Download erlaubt!

Tags der Webseite

neuneinhalb - das Nachrichtenmagazin für Kinder | Video Fakt oder Fake? – Wie man gefälschten Nachrichten auf die Schliche kommt: Die Bundeskanzlerin will die Sommerferien auf 3 Wochen kürzen, oh Schreck! Aber keine Sorge, hinter dieser Nachricht steckt neuneinhalb-Reporter Robert. Er hat die Schlagzeile frei erfunden. Der Grund: Robert möchte testen, ob Leute auf seine Falschnachricht reinfallen. Denn immer häufiger werden im Internet solche "Fake News" verbreitet und von vielen Menschen geglaubt. Und nicht alle sind so harmlos wie Roberts gefälschte Nachricht!

jphilipp-mib

Ein sehr lesenswerter Artikel aus SZ.de von Bernd Graff: Microsoft hat den lernfähigen Chat-Roboter "Tay" auf Twitter losgelassen. Bis Nutzer das Programm rassistische Propaganda lehrten.

Tags der Webseite

Microsoft hat den lernfähigen Chat-Bot "Tay" auf Twitter losgelassen. Bis der nach kurzer Zeit rassistische Propaganda verbreiten wollte.

jphilipp-mib

Hervorragender Artikel von Tobias Rose-Stockwell mit sehr guten Grafiken der erklärt, wie die Sozialen Medien, allen voran Facebook, unsere Rezeption von Nachrichten, die Wahrnehmung der Realität und damit das gesamte Verhalten der Menschen weg von Empathie hin zur Durchsetzung egoistischer Interessen verändert haben. Es wird belegt, welche Gefahr dieser Prozess für die Demokratie darstellt. Abschließend werden Vorschläge gemacht, wie dieser Prozess verlangsamt werden könnte.
In englischer Sprache.

Tags der Webseite

The thing that has become the most clear to us this election year is that we don’t agree on the fundamental truths we thought we did. I went to college in the part of Pennsylvania that definitely…

Tags der Webseite

Facebook hat WhatsApp übernommen und liest einfach alle unsere WhatsApp-Kontakte aus. Sauerei! Aber Facebook und WhatsApp boykottieren? Das wäre ja krank! Au...

mobileslernenblog

Digitaler Baustein für Fortbildner/innen zum Einsatz von Bildern in BYOD-Szenarien mit Handys und Tablets. Lässt sich auch auf den Unterricht übertragen.Hier können die Lernenden ein Mem erstellen zu einem Thema und es in sozialen Medien teilen.
Tipp:
- Unter dem Karteireiter "Seminarbeispiel" findet sich ein praktisches und anschauliches Beispiel. Dort kann man eine Vorstellung davon bekommen, worum es geht.
- Die Idee ist, von Aktivitäten auszugehen und nicht von Tools und Apps. Tools und Apps selbst haben keinen didaktischen Mehrwerkt. Deshalb findet sich die gleiche Aufgabenstellung, die man unter dem "Seminarbeispiel" findet, noch einmal als generische Beschreibung unter dem Karteireiter "Augabenstellung". Hier wird mit Variablen gearbeitet, z.B. für die Apps, das Thema oder die Buttons. Dadurch ist das Szenario auch auf andere Tools übertragbar.