Direkt zum Inhalt

42 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Unterrichtstools
Filter aufheben
Redaktion edutags

Online üben: LearningApps
Übungsphasen können auch im „Fernunterricht“ realisiert werden. Eine Möglichkeit dafür sind LearningApps, die man als Lehrer/in mit nur wenig Einarbeitung passgenau zum eigenen Unterricht erstellen kann und die die Schüler/innen dann von zu Hause aus bearbeiten können. Um eine öffentlich zugängliche App zu erstellen, muss man sich als Lehrer/in registrieren.

;

FineFrau

LearningApps ist eine Plattform, die veschiedene interaktive Übungen und Lernspiele zu unterschiedlichen Fächern und Themen anbietet bzw. die eigene Erstellung von Lernapps ermöglicht.

Julien.Dietrich

Mit LearningApps.org können Lehrende und Lernende interaktive und multimediale Übungen auf einfache Weise erstellen. Hierfür werden eine Reihe von Vorlagen angeboten (z.B. Variante von Zuordnungs- und Ordnungsaufgaben, Videos mit Einblendungen), die mit eigenen Inhalten gefüllt werden können.

Ein Unterrichtsbeispiel für das Fach Deutsch (Übungen zur Rechtschreibung - Klasse 5) finden Sie hier:
https://lehrerfortbildung-bw.de/st_digital/tablet/fortbildungen/tablet2…

Einsatzmöglichkeiten:
Einsatzmöglichkeiten:

Bestehende Übungen im Unterricht verwenden, Die Lehrkraft erstellt selbst Übungen und setzt diese gezielt in Unterrichtssequenzen ein (Individualisierung / Differenzierung), SuS erstellen selbstständig eigene Übungen

Eine Videoanleitung zu den LearningApps ist abrufbar unter: https://www.youtube.com/watch?v=5ROqJDx2ybc

Mehr Kommentare laden
Redaktion edutags

Analog zu den LearningApps kann man auch mit H5P Online-Übungen erstellen. Es gibt andere und teilweise erweiterte Übungsformen gegenüber den LearningApps und die Übungen funktionieren in der Regel auf Mobilgeräten besser. Allerdings ist die Erstellung etwas anspruchsvoller als bei den LearningApps.

H5P.org ist die „Mutterseite“ von H5P, hier gibt es zahlreiche Beispiele, allerdings ist dort die Erstellung eigener Inhalte nicht dauerhaft vorgesehen. Die ZUM springt hier in die Bresche und bietet mit Lehrkräften eine in Deutschland gehostete H5P-Instanz, auf der man eigene Inhalte erstellen und zur Verfügung stellen kann. Dazu muss man sich dort registrieren.;

MHeusinger

Webanwendung zum Erstellen interaktiver Aktivitäten. Open Source

mobileslernenblog

Ein Opensource-Projekt. Interaktive Übungen, die man leicht in bestehende CMS und LMS integrieren kann, z.B. in Wordpress oder Drupal. Der Code basiert auf HTML 5 und die Gestaltung ist mobile friendly.

Mehr Kommentare laden
Jeanette2286

Die Bedienung der Anwendung Tutory lässt sich durch ihr einfaches Baukastenprinzip sehr schnell erlernen. Ihre Funktionen werden ständig erweitert. Ich habe mich z.B. sehr über das Kreuzworträtsel gefreut. Die Anwendung ist eine echte Erleichterung für Lehrer im Berufsalltag, da sich damit schöne Arbeitsblätter wesentlich schneller erstellen lassen als z.B. mit Office Word.

Tags der Webseite

Gut aussehende und professionelle Arbeitsblätter finden, selbst erstellen oder im Handumdrehen anpassen. Kostenlos und werbefrei. Jetzt ausprobieren!

Redaktion edutags

Mit Wordle werden aus eingegebenen Texten werden Wortwolken generiert

Julien.Dietrich

wordle.net ist ein sehr einfach zu bedienender Dienst
zur Erstellung von Wortwolken. Dabei kann die Wort
-
grundlage entweder selbst eingegeben oder eine
Webseite/URL mit dem darauf befindlichen Text ana
-
lysiert werden.

Deutschunterricht – Projekt zur Epoche de Romantik:

https://romantischeschule.wordpress.com/tag/wordle/

Sprachenunterricht – verschiedene Ideen zum Einsatz von Wordle:

https://landeskunde.wordpress.com/2016/02/10/zusammenfassung-wortwolken…

Geschichtsunterricht – Personenraten über ein Wordle:

http://geschichtsunterricht.wordpress.com/2012/01/31/personenraten-mit-…

Almut Köster-Richter

generating “word clouds” from text that you provide

Mehr Kommentare laden
Diekmann

Aus eigenen Texten ein kleines Buch gestalten.

Julien.Dietrich

Dieses Onlinetool ermöglicht es aus eigenen Texten kleine Bücher zu erstellen. Das Resultat sind sogenannte Minibooks, welche ausgedruckt und zu einem Buch gefaltet werden können. Auf Wunsch werden fertige Minibooks auf der Plattform veröffentlicht.

Einsatzmöglichkeiten:

Zum Festhalten eigener Ideen, Wörtersammlungen, Formelhefte, als Ergebnis von Gruppenarbeiten, usw.

Redaktion edutags

Der Fake News Check kann Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte dabei unterstützen, falsche Nachrichten und Unwahrheiten im Internet zu erkennen.

Sedaydemir

Alle Apps auf einen BlickSmartphones finden sich in den Hosentaschen fast aller Schülerinnen und Schüler. Apps und mobile Kommunikationsdienste sind aus den Lebenswelten der Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. Neue Wege des Lernens e. V. möchte Schülerinnen und Schüler in ihren Medien erreichen und entwickelt kostenlose Apps, die als Werkzeuge bei der selbstständigen Erschließung ausgewählter Themen dienen.