Direkt zum Inhalt

13 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Schwingung
Filter aufheben

dmschule8

Gruppe 3:
Applet funktioniert leider nicht (auf dem iPad).
Also total unbrauchbar.

iblees

Java-Applets eines Fadenpendels. Mit der Maus kann man die Anfangsposition und die Länge des Pendels ändern. Das Programm erfasst die Schwingungsdauer und vergleicht sie mit der Dauer in der Kleinwinkelnäherung.

mathias_magdowski

Im Energieskatepark skatet ein Energieskater und wandelt dabei seine zunächst nur potentielle Energie in kinetische Energie um, dann wieder in potentielle Energie usw. Zusätzlich kann man eine Reibung vorgeben, die den Skater mit der Zeit verlangsamt. Weiterhin kann man selbst Skaterbahnen anlegen, wobei auch Loopings möglich sind.

iblees

In dieser Unterrichtseinheit werden die Wahrscheinlichkeitswellen von Quantenobjekten hinter einem Doppelspalt per Handzeichnung visualisiert und mit dem gewohnten Interferenzbild klassischer Wellen verglichen. Mehrere Bilder für aufeinander folgende Zustände der sich ausbreitenden Welle lassen sich mithilfe von Präsentationsprogrammen, wie zum Beispiel PowerPoint, zu einer kleinen Animation kombinieren, in der man die Bewegung der Welle und besonders der Wellenzeiger verfolgen kann. Material steht zum Download zur Verfügung.

iblees

Die Geschwindigkeit von Sternen im Weltall und winzig kleinen Blutkörperchen in den Adern werden nach demselben physikalischen Prinzip gemessen - dem Dopplereffekt. Benannt nach seinem Entdecker, dem österreichischen Mathematiker und Physiker Christian Andreas Doppler. Das Dopplerprinzip ist die Grundlage für viele Anwendungen in der Luftfahrt, der Medizin, der Astronomie und der Medizin. Erklärt wird auf der Website z.B. die Wirkungsweise von Radar und Echolot.

iblees

Sammlung von ca. 60 Applets zur Physik aus den Bereichen Mechanik (z.B. Schräger Wurf, Atwoodsche Fallmaschine, Schiefe Ebene), Schwingungen und Wellen (z.B. Gedämpfter Oszillator, Dopplereffekt, Interferenz und Beugung am Doppelspalt), Elektrizitätslehre (z.B. Lorentzkraft, Schwingkreis, Schaltungen aus Widerständen und Kondensatoren), Quantenmechanik (z.B. Photoeffekt, Bohrsches Atommodel, Schwarzkörperstrahlung), Kernphysik (Radioaktiver Zerfall, Quarks) und Vektorrechnung (Skalarprodukt und Vektorprodukt).

iblees

Mit diesem Applet kann man, wie bei einem Oszilloskop, zwei Sinusschwingungen in x- und y-Richtung ueberlagern. So lassen dich z.B. schoene Lissajous-Figuren erzeugen.

iblees

Mit diesem Applet kann man das Resonanzverhalten eines RLC-Schwingkreises untersuchen, indem man Wiederstand, Kapazität, Induktivität und Erregerfrequenz veraendert.