Direkt zum Inhalt

5 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Schwefel
Filter aufheben

Tags der Webseite

Schwefel hat ein richtig schlechtes Image. Die weiche, hellgelbe Substanz steht seit alters her für Unheil und Vernichtung: Brennender Schwefel soll beim Untergang von Sodom und Gomorrha vom Himmel geregnet sein, und man vermutete Schwefel in der Hölle und im Gestank des Teufels. Tatsächlich gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Element mit der Ordnungszahl 16 und der Unterwelt: 90 Prozent des Schwefels auf der Erde befinden sich wahrscheinlich in den tiefsten Gefilden des Planeten, meldete ein Forscherteam um Paul Savage vom Institut de Physique du Globe in Paris im Juli 2015.. Aktuelle Nachrichten, Videos und Hintergrundberichte aus Wissenschaft und Forschung - Astronomie, Gesundheit, Biologie, Physik, Psychologie, Technik

iblees

9. Klasse Chemie am Gymnasium: In einem Praktikum beobachten die Schülerinnen und Schüler das Verhalten von Schwefel beim langsamen Erhitzen bis zum Siedepunkt. Der Versuch leitet hin zur Deutung des Verhaltens nach der Molekülstruktur. Die Lewis-Schreibweise (Elektronenstrichformeln) sollten bekannt sein und können hier zur Erklärung herangezogen werden.

iblees

Die einfache Synthese von Kupfer und Schwefel bietet für Mittelstufenschüler die Möglichkeit, chemische Grundgesetze am Schülerversuch kennenzulernen. Es wird vorweg die Masse eines Kupferblechs bestimmt, die Synthese mit Schwefel durchgeführt und das Produkt erneut gewogen. Vor über 200 Jahren hat John Dalton solche Versuche durchgeführt, um den Gesetzen der Massenverhältnisse bei chemischen Reaktionen auf die Spur zu kommen. Das Nachvollziehen solcher Messungen beitet mehrere didaktische und methodische Vorteile.