Direkt zum Inhalt

6 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Podcasts
Filter aufheben

Julien.Dietrich

Blogs eignen sich als Begleitmethode für den Unterricht. Die Lernenden publizieren öffentlich, strukturieren ihre Ergebnissicherung Blogs bieten zahlreiche Anschlussstellen für klassische Themen der Medienkompetenz wie Datensicherheit, Kollaboration und Sensibilisierung für Urheberrechtsfragen.

Tags der Webseite

Blogs eignen sich als Begleitmethode für den Unterricht. Die Lernenden publizieren öffentlich, strukturieren ihre Ergebnissicherung Blogs bieten zahlreiche Anschlussstellen für klassische Themen der Medienkompetenz wie Datensicherheit, Kollaboration und Sensibilisierung für Urheberrechtsfragen.

mobileslernenblog

App zum Abonnieren und Verwalten von Audio- und Video-Podcasts auf Android-Smartphones und -Tablets. Für den Unterricht interessant, da sie kostenlos, ohne Werbung und OpenSource ist. Läuft auch auf älteren Android-Versionen ab 2.3.3, d.h. es werden keine Lernenden mit älteren Geräten ausgeschlossen. Verlangt (für eine Streaming-App) relativ wenig Berechtigungen. Verbraucht wenig Speicherplatz. Ich habe Untertitel hinzugefügt.
Wenn euch das Video gefallen hat, freue ich mich über eine Klick auf "Gefällt mir" mit dem Daumen nach oben oder ein Abo meines Kanals.

celik

Bloßes Surfen im Internet war gestern - die Zukunft heißt Web 2.0. Ein wesentlicher Bestandteil des zukünftigen Internets werden Audio- und Videodateien sein. In absehbarer Zeit wird das Internet mehr Zuschauer haben als alle öffentlich-rechtlichen und privaten Fernsehkanäle zusammen. Der entscheidende Vorteil liegt in der Tatsache, dass es für jedermann möglich wird, vom Konsumenten zum Produzenten zu werden. Ohne größeren finanziellen Aufwand ist es schon jetzt für einzelne Klassen oder eine ganze Schule möglich, einen Web 2.0 Auftritt im Netz zu gestalten. Das kann zum Beispiel eine Internetseite mit Video- oder Radioclips sein, die von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften und Eltern gemeinsam hergestellt wurden und von allen vielfältig nutzbar sind.

Herby007

Im Sommersemester 2011 startet die Universität Ulm mit einem Campusradio - "Campuswelle". Einzelheiten zum Projekt und die erste Pilotfolge finden sich auf dieser Homepage.