Direkt zum Inhalt

18 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Wahrscheinlichkeit
Filter aufheben

Serlo

Die Wahrscheinlichkeit stellt ein Maß für die Sicherheit oder Unsicherheit einer Aussage dar. In der Stochastik wird jedem Ereignis eines Zufallsexperimentes eine reelle Zahl zwischen 0 und 1 zugeordnet, die als die Wahrscheinlichkeit von des Ereignisses interpretiert und bezeichnet ...

realmath

<a href = "http://realmath.de/index.php><IMG SRC="http://realmath.de/bilder/home.gif&quot; ALT="realmath.de" BORDER=0 HEIGHT=27 WIDTH=73></a>
Es wird ein Glückskreisel mit unterschiedlichen Zahlenwerten einmal gedreht.

Die Aufgabe der Schülerinnen und Schüler besteht darin, die Wahrscheinlichkeit anzugeben, mit der ein angegebenes Ereignis eintreten kann.

Serlo

In der Stochastik oder Wahrscheinlichkeitsrechnung wird jedem Ereignis A eines Zufallsexperimentes ein reelle Zahl zwischen 0 und 1 (bzw. in Prozent ausgedrückt: zwischen 0 und 100) zugeordnet, die als die Wahrscheinlichkeit von A interpretiert und bezeichnet wird. Anschaulich ...

Serlo

%%\operatorname{\Omega}=\{\operatorname{\omega}_1,\operatorname{\omega}_2,\operatorname{\omega}_3,\operatorname{\omega}_4\}%%%%E_1:=\{\operatorname{\omega}_1,\operatorname{\omega}_2\}%%;%%P\left(E_1\right)=0,2%%;%%E_2:=\{\operatorname{\omega}_3\}%%;%%P\left(E_2\right)=0,5%%;%%E_3:=\left\{\operat ...

Serlo

In einer Gruppe sind 5 Franzosen, 6 Spanier und 10 Schweizer. Zwei Personen werden zufällig ausgelost. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass genau ein Schweizer ausgelost wird?

Serlo

Beim Werfen von zwei Würfeln werden folgende Ereignisse definiert: A: ="Die Augensumme ist gerade" B: ="Der erste Würfel zeigt eine gerade Augenzahl" Für die Wahrscheinlichkeiten gilt: P(A) = P(B) = 0,5; P(A cap B) = 0,25. Berechne die Wahrscheinlichkeiten von             ...

Serlo

Drücke die Wahrscheinlichkeit für das Ereignis E:= "Entweder A oder B" durch die Wahrscheinlichkeiten der Ereignisse A,B und A %%\cap%% B aus.