Direkt zum Inhalt

11 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Fachbezogene Datenbanken und Portale
Filter aufheben
Redaktion edutags

Über Serlo

Serlo.org bietet einfache Erklärungen, Kurse, Lernvideos, Übungen und Musterlösungen mit denen Schüler*innen und Studierende nach ihrem eigenen Bedarf und in ihrem eigenen Tempo lernen können. Die Lernplattform ist komplett kostenlos und werbefrei.

Serlo.org wird von dem gemeinnützigen Verein Serlo Education e.V. betrieben. Wir sind Autor*innen, Softwareentwickler*innen und Projektmanager*innen mit der Vision hochwertige Bildung weltweit frei verfügbar zu machen. Gemeinsam bauen wir eine Wikipedia fürs Lernen.

Lernen mit Serlo
Mit Serlo lernen

Schüler lernen mit serlo.org

Mit serlo.org helfen wir Dir, selbständig und im eigenen Tempo zu lernen (So funktioniert die Lernplattform). Dafür findest Du 15.000 einfache Erklärungen, Aufgaben mit Musterlösungen, Lernvideos und Kurse für Mathematik und weitere Schulfächer.

Alle Inhalte sind nach Themen sortiert, Lehrplänen zugeordnet und in unser pädagogisches Konzept integriert.

Aktuell lernen eine Million Personen pro Monat mit Serlo. (Details zur Nutzung)

Creative Commons

Serlo.org ist komplett kostenlos und werbefrei. Unsere Inhalte stehen unter einer freien Lizenz - sie dürfen kopiert, verändert und verbreitet werden.; ;

Sedaydemir

Serlo ist eine freie Lernplattform mit einer großen Auswahl freier Materialien.;

Redaktion edutags

Auf der Lernplattform segu Geschichte finden Schüler/innen zahlreiche Lernmodule, die sie im offenen Geschichtsunterricht selbstständig in kleinen Teams zu zweit oder dritt [zurzeit im Zweifel doch besser alleine oder – noch besser – via Telefon oder Skype] bearbeiten sollen.

Welches Modul wann bearbeitet wird, entscheiden die Schüler/innen selbst. Es gibt unterschiedliche Module mit vielfältigen Methoden, Medien, Bearbeitungszeiten und Schwierigkeitsgraden.

Die Antworten zu den Lernaufgaben halten die Schüler/innen schriftlich in der Geschichtsmappe fest. Alternativ können sie auch direkt auf den segu-Seiten eingegeben und nachher als PDF abgespeichert oder ausgedruckt werden.
Lernen mit segu | Informationen für Schüler/innen

segu Geschichte unterstützt Lehrer/innen, offenen Geschichtsunterricht durchzuführen und dafür digitale Medien sinnvoll einzusetzen.

Das Thema der Unterrichtsreihe und die Auswahl der zu bearbeitenden Module legen Lehrer/innen im segu_Planer fest. Im Unterricht können sie ihre Schüler/innen beim selbstgesteuerten Lernen beraten und unterstützen.

Die segu-Lernmaterialien werden im Rahmen eines Projektes an der Universität zu Köln erarbeitet. Sie sind als OER – Open Educational Resources frei verfügbar und dürfen – ohne gegen Urheberrechte zu verstoßen – vervielfältigt und verändert werden.
Lernen mit segu | Informationen für Lehrer/innen; ;

Julien.Dietrich

bietet Materialien für den Geschichtsunterricht (offen lizenzierte Materialien wie auch Übungen)

Tags der Webseite

segu | Lernplattform für Offenen Geschichtsunterricht | Frei verfügbare Lernmaterialien | Lernen mit digitalen Medien im Geschichtsunterricht | OER

Mehr Kommentare laden
Tags der Webseite

Die Siemens Stiftung bietet ein eigenes Medienportal für Unterrichtsmaterialien, auf dem Lehrkräfte und andere Bildungsbeauftragte kostenfrei Lehr- und Lernmaterialien downloaden können. Die verfügbaren Medien sind pädagogisch-didaktisch geprüft, am Lehrplan ausgerichtet und sofort einsetzbar.