Direkt zum Inhalt

37 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
materialien
Filter aufheben
Redaktion edutags

Wer selbst OER erstellen möchte, greift dabei mehr oder weniger häufig auch auf bereits vorhandenes, mit unterschiedlichen OER-Lizenzen versehenes Material zurück. Doch dabei ist Vorsicht geboten, denn es gilt wichtige Fragen zu beachten: Was muss in die Lizenzangabe? Wie ist der Urheber zu nennen und was ist sonst zu beachten? Wenn man die Vorgaben nicht einhält, ist die Lizenz nicht gültig. Die hier vorgestellte TULLU-Regel hilft dabei, freies Bildungsmaterial korrekt weiterzuverwenden.

In der Praxis ist das Verwenden von Material unter einer freien Lizenz gar nicht so einfach, denn die Tücke liegt im Detail: Was muss in die Lizenzangabe? Wie ist der Urheber zu nennen und was ist sonst zu beachten? Wenn man die Vorgaben nicht einhält, ist die Lizenz nicht gültig – und inzwischen gibt es deswegen erste Abmahnungen. Die hier vorgestellte TULLU-Regel hilft dabei, freies Bildungsmaterial korrekt weiterzuverwenden. ; Eine Eselsbrücke zur korrekten Verwendung von offen lizenzierten WerkenIn der Praxis ist das Verwenden von Material unter einer freien Lizenz gar nicht so einfach, denn die Tücke liegt im Detail: Was muss in die Lizenzangabe? Wie ist der Urheber zu nennen und was ist sonst zu beachten? Wenn man die Vorgaben nicht einhält, ist die Lizenz nicht gültig – und inzwischen gibt es deswegen erste Abmahnungen. Die hier vorgestellte TULLU-Regel hilft dabei, freies Bildungsmaterial korrekt weiterzuverwenden.;

Tags der Webseite

Der Artikel erläutert anhand der TULLU-Regel die Grundprinzipien von Nachweisen bei CC-lizenzierten Materialien und hilft so bei der Erstellung von OER.

baerni

x

Brockschnieder

Im Rahmen von Planet Schule des SWR Fernsehens und WDR Fernsehens werden Sendungen zu allen Schulfächern angeboten. Der Bayerische Rundfunk strahlt Sendungen sowohl über das Bayerische Fernsehen als auch über ARD-alpha aus.[7] Um ein breites Angebot bieten zu können, tauschen die schulfernsehproduzierenden ARD-Anstalten untereinander Eigen- und Fremdproduktionen aus.

Quelle: Wiki

SLe

Mächtiges Tool mit dem man gemeinsam Pinnwände inkl. Sprachnachriten, Videos, Fotos und Texten arbeiten kann. Indiv. Rechtevergabe, amerikanischer Anbieter, App vorhanden.

Tags der Webseite

Im Medienpädagogik-Praxis Handbuch haben wir Projekte und Konzepte von verschiedenen Medienpädagoginnen und -pädagogen aus Deutschland, Österreich und der

kingarthur

viel dynamisches Übungsmaterial,unterstützt und fördert erfolgreiches Mathematiklernen

iblees

Unterrichtsmaterialien für den Mathematikunterricht an der Realschule. Die Inhalte ermöglichen für Schüler einen selbständigen Zugang zu Unterrichtsthemen. Lehrer können die Webseiten im Unterricht zur Erarbeitung von Inhalten einsetzen.