Direkt zum Inhalt

95 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Sonstiges
Filter aufheben

Serlo

Stellenwertsysteme sind Zahlensysteme, die nach dem Bündelungsprinzip funktionieren. Jeder Stelle einer Zahl wird dabei ein Wert zugeordnet. Die bekanntesten Stellenwertsysteme sind das Dezimalsystem und das Binärsystem.GeschichteBevor es Zahlen gab, notierte man Anzahlen durch verschiedene ...

Serlo

Notwendige und hinreichende Bedingungen beschreiben in der Mathematik, ob aus einer Aussagen eine andere Aussage folgt. Um dich bei Serlo anzumelden ist es eine notwenidge Bedingung, dich registriert zu haben. (Es ist unmöglich sich anzumelden ohne einmalige Registrierung.) Das Team von ...

Serlo

Dieser Artikel greift wichtige Symbole im Rechnen mit Mengen und Ereignissen auf. Sei G eine beliege Menge "Grundmenge" und A und B Teilmengen der Menge G.                     Symbol Gesprochen Mengenschreibweise Bedeutung Artikel A cap B A ...

Serlo

Intervalle sind zusammenhängende Teilmengen. Sie haben also eine "untere" und ein "obere" Grenze. Da Intervalle Teilmengen sind, muss man zuerst die Obermenge definieren. Dazu wählt man im Allgemeinen eine der elementaren Zahlenmengen (außer die komplexen Zahlen mathbb{C} ) ...

Serlo

Im Alltag verwendet man heute nahezu überall das Dezimalsystem. Doch gerade wenn es um Technik geht, werden zwei andere Systeme wichtig: das Binär- und das Hexadezimalsystem.Das Binärsystem (Dualsystem)Um zwei gegensätzliche Zustände zu beschreiben (z.B. Strom an - Strom aus), werden oft ...

Serlo

Wenn A und B Mengen sind, versteht man unter der Vereinigungsmenge von A und B diejenige Menge, die sowohl alle Elemente von A als auch alle Elemente von B, aber keine weiteren fremden Elemente enthält. Man schreibt   A cup B für die Vereinigungsmenge der ...

Serlo

Wenn A und B Mengen sind, ist die Schnittmenge von A und B die Menge all derjenigen Elemente, die sowohl in A als auch in B enthalten sind.Man schreibt { mathrm A cap mathrm B} für die Schnittmenge der Mengen A und B.BeispielGegeben sind die Mengen A und B mit     mathrm ...

Serlo

Bevor es Zahlen gab, notierte man Anzahlen durch verschiedene Symbole, wie z.B. Striche oder Punkte. Um zu schreiben, dass man 5 Schafe sieht, notierte man also 5 Striche: ||||| oder auch Punkte: cdot cdot cdot cdot cdot. Je größer die Zahlen werden, umso unübersichtlicher wird dieses ...