Direkt zum Inhalt

20 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Unterrichtstool
Filter aufheben

Redaktion edutags

Explain Everything ist eine App, um einfach Präsentationen zu erstellen und damit Themen erklären zu können. Auf einer freien Fläche können Formen, Zeichnungen, Fotos, Videos, Sounds usw. arrangiert und in “Folien” aufgeteilt werden. Alle Gegenstände lassen sich beliebig anordnen, Texte können hinzugefügt, Pfeile und andere Formen können eingebaut werden, um auf bestimmte Punkte besonders aufmerksam zu machen. Man kann sich die App ähnlich wie PowerPoint vorstellen – eine freie Fläche wird mit Grafiken und Fotos gestaltet, mit erläuternden Texten versehen und Videos und Formen ergänzt. So kann Folie per Folie ein ganzer Vortrag vorbereitet werden.Einsatzmöglichkeiten in der SchuleVon Lehrer*innen können zur Unterrichtsvorbereitung spannende Präsentationen erstellt werden, die den Einstieg in ein Unterrichtsthema erleichtern. Außerdem können auch eigene verbale Hinweise live aufgezeichnet werden. Dieses Paket kann dann als Selbstlerneinheit sowohl für den Unterricht als auch für zu Hause an die Schüler*innen verteilt werden. So lässt sich beispielsweise ein komplexer mathematischer Sachverhalt grafisch und Schritt für Schritt darstellen. Im Unterricht wird dieser per Beamer visualisiert und gleichzeitig bekommen die Schüler*innen eine Version mit Erklärung der Lehrkraft als Video zur Verfügung gestellt.Auch Schüler*innen können mit Explain Everything aktiv werden, indem sie eigene Präsentationen zu einem Thema erstellen, ihre Erklärungen aufzeichnen und so Wissen und Inhalte für ihre Klasse oder als Lernzielkontrolle aufbereiten. Dies kann sowohl in Gruppen als auch in Einzelarbeit geschehen, im Projektunterricht oder als Hausaufgabe. Die Lernfortschritte können somit auch multimedial nachvollzogen und gesammelt werden. So kann ein breites Spektrum an Inhalten auch für nachfolgende Klassen oder Gruppen aufgearbeitet und die Schüler*innen aktiv in deren Erstellung eingebunden werden.

Redaktion edutags

Die Book Creator App ermöglicht das Erstellen von multimedialen E-Books im epub-Format. Bilder, Video und Text können aufgenommen oder integriert und mithilfe vieler Formatierungsmöglichkeiten angepasst und gestaltet werden. Über die integrierte Tonaufnahmefunktion kann begleitend eine Geschichte vorgelesen werden. Die kostenlose Testversion erlaubt die Erstellung von einem eBook, in der Vollversion können unbegrenzt viele Bücher erstellt werden.

Redaktion edutags

Mit Wikidot können Wiki-basierte Websites erstellt werden. Dort können Dokumente hochgeladen und geteilt werden sowie Inhalte bearbeitet, veröffentlicht und gemeinsam bearbeitet werden. Mit dem kostenlosen Benutzeraccount Education werden 25 GB für den Daten-Upload und pro Wiki 100 MB Speicher zur Verfügung gestellt. Mit diesem Account gibt es für ein privates Wiki keine Teilnehmer*innenbeschränkung. Für die Nutzung muss sich registriert werden. Wikidot hat eine englische Benutzeroberfläche.

Redaktion edutags

Mit Hilfe von Slideshare können Präsentationen und somit Inhalte geteilt werden. Die Dateien können ohne Registrierung hochgeladen oder gesucht werden.

Redaktion edutags

PrimaryPad ist ein Etherpad, das für den Einsatz in der Schule konzipiert ist. Für die Nutzung des kostenfreien Variante ist keine Registrierung notwendig, allerdings werden die erstellten Pads nur 30 Tage gesichert. Die Benutzeroberfläche ist englisch.

Redaktion edutags

Mit Kahoot! können Umfragen oder Wissensüberprüfungen in den Unterricht eingebunden werden. Dazu werden Fragen vorbereitet, die nicht nur Text, sondern auch durch Audio-, Video- oder Bilddateien ergänzt werden können. Die Antworter*innen geben einfach nur ihren Game Pin ein und können sich dann sofort an der Umfrage beteiligen. Dazu wählen sie aus den bis zu vier vorgegebenen Antwortmöglichkeiten aus. Alle Teilnehmer*innen müssen sich dafür registrieren. Die Nutzung ist kostenlos.

Redaktion edutags

iPiccy ist eine umfangreiche Online-Bildbearbeitung mit einfacher selbsterklärender Handhabung. Darüber hinaus können mit der Anwendung auch Collagen oder Grafiken erstellt werden. Die Nutzung ist ohne eigenen Account möglich. Die Benutzeroberfläche ist englisch.

Redaktion edutags

Flockdraw ist ein Online-Zeichenwerkzeug. Es können bis zu 10 Bearbeiter gleichzeitig an einem Bild arbeiten. Darüber hinaus gibt es eine parallele Chatfunktion. Gespeichert wird das Bild in einer öffentlichen Galerie. (Unter der dem Menüpunkt ‚Gallery worst’ sind allerdings auch zweifelhafte Zeichenergebnisse zu finden.) Für die Nutzung ist keine Registrierung notwendig, die Anwendung ist werbefinanziert.

Redaktion edutags

eduPad ist ein kollaborativer Texteditor, der online in Echtzeit synchronisiert wird.Über einen Link, der per E-Mail versendet wird, können Mit-Schreiber*innen (bis zu 15 Personen) eingeladen werden, um gleichzeitig an einem Text zu arbeiten. Das aktuelle Pad kann z. B. als Word-, pdf- oder HTML-Datei exportiert werden. Für die Nutzung ist keine Registrierung notwendig.