Direkt zum Inhalt

41 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
Web-Tool
Filter aufheben

Julien.Dietrich

Mit diesem Unterrichts-Management-Tool verwandeln Lehrkräfte eine gewöhnliche Bildschirm-Projektion in eine interaktive Tafel. Arbeitsaufträge oder Gruppenarbeiten lassen sich so leichter organisieren und die Bedienung ist kinderleicht.

Ein Video dazu finden Sie unter: https://www.youtube.com/watch?v=1hL80zVdOb0

Julien.Dietrich

wordle.net ist ein sehr einfach zu bedienender Dienst
zur Erstellung von Wortwolken. Dabei kann die Wort
-
grundlage entweder selbst eingegeben oder eine
Webseite/URL mit dem darauf befindlichen Text ana
-
lysiert werden.

Deutschunterricht – Projekt zur Epoche de Romantik:

https://romantischeschule.wordpress.com/tag/wordle/

Sprachenunterricht – verschiedene Ideen zum Einsatz von Wordle:

https://landeskunde.wordpress.com/2016/02/10/zusammenfassung-wortwolken…

Geschichtsunterricht – Personenraten über ein Wordle:

http://geschichtsunterricht.wordpress.com/2012/01/31/personenraten-mit-…

Almut Köster-Richter

generating “word clouds” from text that you provide

Lecker_Duplo

Wunderschöne Word- oder Tagclouds können mit dem Online-Tools Wordle erstellt werden - zum Beispiel zur Verschönerung eines Lehr-Skripts oder um ein individuelles Header-Bild für den eigenen Blog zu generieren.

FineFrau

LearningApps ist eine Plattform, die veschiedene interaktive Übungen und Lernspiele zu unterschiedlichen Fächern und Themen anbietet bzw. die eigene Erstellung von Lernapps ermöglicht.

Julien.Dietrich

Mit LearningApps.org können Lehrende und Lernende interaktive und multimediale Übungen auf einfache Weise erstellen. Hierfür werden eine Reihe von Vorlagen angeboten (z.B. Variante von Zuordnungs- und Ordnungsaufgaben, Videos mit Einblendungen), die mit eigenen Inhalten gefüllt werden können.

Ein Unterrichtsbeispiel für das Fach Deutsch (Übungen zur Rechtschreibung - Klasse 5) finden Sie hier:
https://lehrerfortbildung-bw.de/st_digital/tablet/fortbildungen/tablet2…

Einsatzmöglichkeiten:
Einsatzmöglichkeiten:

Bestehende Übungen im Unterricht verwenden, Die Lehrkraft erstellt selbst Übungen und setzt diese gezielt in Unterrichtssequenzen ein (Individualisierung / Differenzierung), SuS erstellen selbstständig eigene Übungen

Eine Videoanleitung zu den LearningApps ist abrufbar unter: https://www.youtube.com/watch?v=5ROqJDx2ybc

Ignorama

Fertige Lernapps + Selbst LernApps einfach erstellbar! (Einbindung von Online-Videos, Bildern, Audios...)
Klassenordner einrichten
Klassennamen importieren - es werden persönliche Zugangsdaten für die Schüler generiert
S können sich einloggen und eingestellte LernApps durcharbeiten, z.B. als Hausaufgabe. L. sieht an Statistiken wer was erledigt hat und es konnte...

Julien.Dietrich

In dieser Rubrik können Sie Arbeitsmaterialien für den Unterricht herunterladen. Es handelt sich dabei um Arbeitsblätter, Tests, Werkstätten, Arbeitsreihen usw.
168467 gefundene Datensätze (Stand: 12.04.2018)

Tags der Webseite

Die Plattform unterrichtsmaterial.ch dient dazu, den Austausch von Unterrichtsmaterial zu erleichtern. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Beitragen eigener Dokumente ermöglicht das Herunterladen fremder Arbeiten. Der Grundgedanke des Austausches steht im Zentrum.

Julien.Dietrich

Man kann über 125 Millionen Karteikartensets (in vielen Sprachen dieser Welt) von anderen Usern verwenden oder selbst welche erstellen. Neben Fremdsprachen gibt es fertige Karteikartensets in Mathematik und Naturwissenschaften, Geschichte und Geographie, Kunst und Literatur sowie die Berufsgruppen Recht, Medizin, Bankwesen, Buchhaltung und Computing, usw..

http://web2-unterricht.ch/2017/01/teamarbeit-mit-quizlet-live/ -> Unterrichtsbeispiel (Teamarbeit)

https://medienundschule.br.de/2017/07/04/unterrichtsideen-kurz-und-knap…
Unterrichtsbeispiel (Faktenwissen motivierend bei den SuS aktivieren)

Tags der Webseite

Quizlet erleichtert dir das das Lernen mit praktischen Lerntools zu einer Vielzahl von Themen. Fang gleich heute an und lerne mit Karteikarten und Spielen.

Julien.Dietrich

Man findet sie auf Plakaten, in Zeitungen, auf Infotafeln oder Flyern: QR-Codes dienen zur optischen Codierung einfacher Zeichenfolgen und kommen in zahlreichen Bereichen zum Einsatz. Auch im Unterricht können sie auf vielfältige Art und Weise verwendet werden.

Unterrichtsmöglichkeiten werden auf folgender Seite aufgelistet:
http://digitaler-bildungspakt.de/2017/05/18/qr-codes-im-unterricht/

Weitere Einsatzmöglichkeiten:

Materialien in Printform könnten mit QR-Codes versehen werden, hinter denen sich weiterführende Informationen, YouTube Videos, Lösungen, Zusatzaufgaben oder –spiele verbergen.

Tags der Webseite

Kostenlos für jeden Einsatzzweck (kommerzielle Nutzung und Print erlaubt). QR-Codes auf Visitenkarten, T-Shirts, Tassen und mehr. Mit Logo möglich.

Julien.Dietrich

Aufgabe 2: Erstelle einen Stop Motion
(Ab 5. Klasse, Zeitaufwand: 2-10 UE)
Thema: Das geheime Leben ganz alltäglicher Dinge
Arbeitet in Gruppen von 2-5 Personen, entscheidet euch für eine Story, skizziert die wichtigsten Frames (Storyboard) damit ihr sicher gehen könnt, dass alle Gruppenmitglieder vom selben sprechen!
Lest Euch die Anleitung durch und macht euch mit dem App vertraut!
Hier noch ein paar Tipps:
Eventuell braucht ihr eine Halterung für euer iPad, etc.
Bewegt die Objekte immer nur wenig, damit die Bewegungen flüssig wirken!
Damit sich die Betrachter orientieren können, muss jede "Figur" etabliert/gezeigt/erklärt werden, also nicht plötzlich auftauchen und wieder verschwinden

luischa

Leseratte | Webanwendung als Impuls zum aktiven Umgang mit Texten in Form eines Lesetagebuchs

Mit wechselnden Paletten von Linksammlungen fungiert die LESEZONE als Sprungbrett zu diversen online verfügbaren Leseinhalten.
In der AKTIVITÄTSZONE wird das Textmaterial für das Tagebuchblatt erstellt. Man kann aus Wahlaufgaben wählen, die sich in unterschiedlicher Weise auf den gelesenen Text beziehen.
In der LAYOUTZONE dominiert das gestalterische Element: Textrahmen in Position bringen, Schriftgrößen und Rahmenarten festlegen und, wenn gewünscht, das Tagebuchblatt mit einer selbst erstellten Zeichnung oder einem hochgeladenen Bild zu illustrieren.

Weitere Informationen dazu bei "Online Lernen interaktiv":
http://oli.luischa.at