Direkt zum Inhalt

138 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
App
Filter aufheben

EK_Bio

Mit dem Kooperationsprojekt »Recherchieren, Informieren, Kommunizieren, Unterhalten: Medien in der Lebenswelt von Jugendlichen – Materialien für den Unterricht« vermitteln die Partner Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter, Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen und Google Deutschland mit Unterstützung von Deutschland sicher im Netz und Telefónica Deutschland Grundlagen zu aktuellen medialen Erscheinungen. Die für unterschiedliche unterrichtliche Settings konzipierten Materialien legen den Fokus auf die Aspekte des Jugendmedienschutzes und der Internetsicherheit, aber auch auf die produktiven Aspekte des »Mitmachnetzes«. Ziel ist es, Lehrer_innen dabei zu unterstützen, Jugendliche bei der kompetenten Nutzung ihrer Leitmedien zu begleiten, für Gefahrenaspekte zu sensibilisieren, ihnen Handlungsmöglichkeiten zu vermitteln und sie zu animieren, Medien kreativ für die eigenen Zwecke zu nutzen.

Redaktion edutags

Die App dient primär der Bildoptimierung durch Farbfilter und Effekte wie Tilt-Shift oder HDR. Die innovative Steuerung ist dabei sehr praktikabel: Die Intensität der Effekte wird durch Rechts/Links-Bewegung gesteuert, mit vertikaler Bewegung wird der Effekt selbst gewählt. Schnell und einfach lassen sich so Bilder aufbereiten, z. B. für Präsentationen im Unterricht.

Redaktion edutags

AnswerGarden ist ein ganz einfaches Feedback-Tool. Es können Stichworte und Ideen zu einer Frage gesammelt werden, die in einer Stichwortsammlung festgehalten werden. Dazu wird mit der Frage ein AnswerGarden erstellt und der Link an alle Teilnehmer*innen zur Beantwortung verschickt bzw. ein Code generiert, der die Einbindung auf der eigenen Webseite oder Blog möglich macht. Über die Möglichkeiten von AnswerGarden gibt die Webseite viele Hinweise. Es ist keine Registrierung notwendig. Die Nutzung ist kostenlos.; AnswerGarden ist ein ganz einfaches Feedback-Tool. Es können Stichworte und Ideen zu einer Frage gesammelt werden, die in einer Stichwortsammlung festgehalten werden. Dazu wird mit der Frage ein AnswerGarden erstellt und der Link an alle Teilnehmer*innen zur Beantwortung verschickt bzw. ein Code generiert, der die Einbindung auf der eigenen Webseite oder Blog möglich macht. Über die Möglichkeiten von AnswerGarden gibt die Webseite viele Hinweise. Es ist keine Registrierung notwendig. Die Nutzung ist kostenlos.; AnswerGarden ist ein ganz einfaches Feedback-Tool. Es können Stichworte und Ideen zu einer Frage gesammelt werden, die in einer Stichwortsammlung festgehalten werden. Dazu wird mit der Frage ein AnswerGarden erstellt und der Link an alle Teilnehmer*innen zur Beantwortung verschickt bzw. ein Code generiert, der die Einbindung auf der eigenen Webseite oder Blog möglich macht. Über die Möglichkeiten von AnswerGarden gibt die Webseite viele Hinweise. Es ist keine Registrierung notwendig. Die Nutzung ist kostenlos.

Redaktion edutags

Mit Fotor lassen sich Fotos aufnehmen und bearbeiten. Dafür stehen umfangreiche Filter, Effekte, Sticker, Rahmen etc. zur Verfügung, mit denen sich interessante Bildgestaltungen vornehmen lassen. Mithilfe der Collagen-Funktion können einfach und schnell mehrere Aufnahmen zu einer Collage zusammengefügt werden, um z. B. Geschichten über Bilderserien zu erzählen. Im Bereich “Entdecken” finden sich Bilder vom Anbieter sowie von Nutzer*innen der App, die ihre Aufnahmen über Fotoplattformen wie Instagram geteilt haben, z. B. zur Inspiration oder Analyse. Im Unterricht kann die App zu Dokumentationszwecken eingesetzt werden, aber auch zur Auseinandersetzung mit den Mechanismen von Bildverfremdung und Bildsprache.

Redaktion edutags

Wunderlist ist eine App, mit der To-Do Listen angelegt und verwaltet werden können. Eine Untergliederung der Aufgaben in Teilaufgaben ist ebenso möglich wie das Teilen einer To-Do Liste mit anderen registrierten User*innen. In geteilten Listen können Aufgaben zudem anderen Benutzer*innen zugewiesen werden. Auch die Einstellung von Fälligkeitsdaten und Erinnerungen, das Verfassen von Notizen sowie das Hinzufügen von Fotos sind bei Wunderlist möglich. Das macht die App zu einem hilfreichen Tool zur Projektunterstützung, das auch im Klassenalltag sinnvoll eingesetzt werden kann.

Redaktion edutags

Pocket Code ermöglicht erste, einfache Programmierübungen auf der Basis eines Baukastensystems aus vordefinierten Skripten und Aktionen. Damit lassen sich kleine Spiele, Animationen, interaktive Kunstwerke etc. erstellen. Auch die Anbindung an LEGO Mindstorms Roboter ist möglich. Die App startet mit einer Online-Galerie, in der Entwicklungen von anderen kostenlos heruntergeladen werden können – als Inspiration oder Ausgangspunkt für eigene Entwicklungen. Über das Logo der App gelangt man ins Hauptmenü, über das sich auch eigene, leere Projekte erstellen lassen. Die App wird von einem ehrenamtlichen Team weltweit unter freier und offener Lizenz entwickelt, alle Nutzer*innen sind eingeladen, ihre Entwicklungen ebenfalls in der Online-Galerie zu teilen. Auf https://pocketcode.org/tutorial findet sich eine ausführliche Anleitung für den Einstieg in die App.