Direkt zum Inhalt

6 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
1.3 Speichern und Abrufen
Filter aufheben

Diekmann

Daten in den Wolken - Vor- und Nachteile der Speicherung von Daten in der Cloud

Computer und Speicher sind heute auf der ganzen Welt miteinander vernetzt. Wenn Informationen nicht zentral auf einem Rechner, sondern über das Internet verbunden auf einem großen Server-Netzwerk liegen, dann sind sie in der Cloud.

Mit diesem Unterrichtsmaterial aus dem Arbeitsheft "Safer Smartphone" erkennen die Schülerinnen und Schüler, welche Vor- und Nachteile mit der Speicherung von Daten in der Cloud verbunden sind. Sie lernen verschiedene Möglichkeiten kennen, ihre Daten in der Cloud besser zu schützen. Zum Abschluss der Einheit sollen sie entscheiden können: Welche Cloud-Dienste will ich weiterhin nutzen, welche Daten gebe ich an die Cloud ab und welche lege ich lieber lokal ab? Für die Vorbereitung der Lehrkraft enthält das Material thematische Hintergrundinformationen, Linktipps und methodisch-didaktische Hinweise. Abhängig von Aufbau und Zielsetzung der Unterrichtseinheit könnten ggf. weitere passende Inhalte des Arbeitshefts in die Einheit integriert werden.

Dauer
1 Unterrichtsstunde

Aufwand
einfach bis mittel

Autor
klicksafe, Handysektor Daten in der Cloud

Diekmann

Suchmaschinen kompetent nutzen und Suchergebnisse bewerten

Das World Wide Web (www) gleicht einem Überangebot an Informationen. Suchmaschinen helfen dabei, das zu finden, was man gerade wissen möchte. Doch wie lassen sich relevante und verständliche Informationen finden? Wie können die Suchmaschinentreffer bewertet und eingeordnet werden?

Mit den Arbeitsblättern aus dem klicksafe-Modul "Wie finde ich, was ich suche?" (A: Informations- und Bewertungskompetenz, AB 1 bis 6 und B: AB 7) lernen die Schülerinnen und Schüler, wie sie zielorientiert Suchanfragen stellen können. Dabei werden ihnen „Frage- und Suchtricks“ vorgestellt, die sie durch konkrete Arbeitsaufträge praktisch anwenden. Sie lernen Kindersuchmaschinen kennen und vergleichen sie mit Blick auf den Mehrwert für ihre eigenen Recherchen mit anderen, gängigen Suchmaschinen. Eine Einordnung und Beurteilung von Ergebnissen in Bezug auf Urheber und Glaubwürdigkeit einer Quelle wird erläutert und geübt. Für die Vorbereitung der Lehrkraft enthält das Material thematische Hintergrundinformationen, Linktipps und methodisch-didaktische Hinweise. Abhängig von Aufbau und Zielsetzung der Unterrichtseinheit könnten ggf. weitere passende Inhalte des Moduls in die Einheit integriert werden.

Dauer
1-9 Unterrichtsstunden

Aufwand
einfach bis mittel

Autor
klicksafe

Diekmann

Googelnde WikipedianerInformationen im Netz suchen, finden und bewerten. Der Medienführerschein kompakt basiert auf den Unterrichtsmaterialien des Medienführerscheins Bayern. Zur Vertiefung des Themas bietet das zugehörige Hauptmodul umfangreiches Arbeitsmaterial sowie vorbereitende Hintergrundinformationen.Materialien zur Umsetzung einer Unterrichtsstunde in der Klassenstufe 6 und 7 mit Ablaufplan. Die inhaltliche und didaktische Struktur des vorliegenden Materials ist so konzipiert, dass die Stunde ohne Vorbereitung durchgeführt werden kann.DauervariabelAufwandeinfachAutorStiftung Medienpädagogik Bayern c/o Bayerische Landeszentrale für neue Medien

Diekmann

Gedichte vertont präsentieren.Durch die Vertonung von Gedichten wird eine Möglichkeit zur Identifikation und somit ein Zugang zu den lyrischen Texten geschaffen. Meike Völz
Ziele

Die Schülerinnen und Schüler analysieren ein Gedicht mit Blick auf Inhalt, sprachliche Bilder, Wirkung und Stimmung. Die Analyseergebnisse finden in der musikalischen und bildlichen Gestaltung ihre praktische Umsetzung. Die SuS entwickeln und gestalten eine ansprechende Präsentation, die Ergebnisse vermitteln Lyrik somit visuell sowie akustisch.

Fachkompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler gestalten ihren Vortrag auch nach dramaturgischen Gesichtspunkten. Sie wenden analytische sowie handlungs- und produktionsorientierte Methoden zur Erschließung von Texten an. Die Lernenden nutzen Medien zur Visualisierung (z. B. PowerPoint) in sachangemessener Weise.

Kompetenzen in der Digitalen Welt

1. Suchen, Verarbeiten & Aufbewahren
3. Produzieren & Präsentieren

Medienausstattung

1:2,Tablets
Computerraum
Laptop

Tags der Webseite

Durch die Vertonung von Gedichten wird eine Möglichkeit zur Identifikation und somit ein Zugang zu den lyrischen Texten geschaffen.

Diekmann

Das kollaborative Glossar im Geschichtsunterricht

Historische Fachbegriffe sammeln, gemeinsam erklären, jederzeit und von jedem Ort - die Vorstufe zum Wiki.

Björn Grünke
Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg
Boris Steinegger
Katrin Pönicke

Logo BSB
12. September 2018
Einstieg
Ziele

Die Lernenden klären selbstständig wichtige Fachbegriffe und sammeln sie für alle zugänglich.

Fachkompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler verwenden verbindliche Fachbegriffe und eigenen sich einen grundlegenden Fachwortschatz an.

Kompetenzen in der Digitalen Welt

1. Suchen, Verarbeiten & Aufbewahren
2. Kommunizieren & Kooperieren

Medienausstattung

Digitale Projektionsfläche, z.B. interaktives Whiteboard, evtl. 1:1 Ausstattung

Tags der Webseite

Historische Fachbegriffe sammeln, gemeinsam erklären, jederzeit und von jedem Ort - die Vorstufe zum Wiki.

Diekmann

Bedeutung von Wasser für den menschlichen KörperWie viel müssen Jugendliche täglich trinken und was passiert mit dem menschlichen Körper, wenn wir zu wenig Wasser zu uns nehmen?

Tags der Webseite

Wie viel müssen Jugendliche täglich trinken und was passiert mit dem menschlichen Körper, wenn wir zu wenig Wasser zu uns nehmen?