Direkt zum Inhalt

26 Treffer in Edutags

Filter 
Tag : 
5.2 Werkzeuge bedarfsgerecht einsetzen
Filter aufheben
medienonline.iwd@phbern.ch

Künstliche Intelligenz (KI) prägt zunehmend unseren Alltag. Sie steckt in unseren Autos und Smartphones, generiert für uns Texte und Bilder, übersetzt Fremdsprachen oder erkennt unsere Gesichter. Doch inwieweit ist KI überhaupt "intelligent"? Wie funktioniert sie und wie können Schülerinnen und Schüler sie verstehen und nutzen? Dieses IdeenSet richtet sich an Lehrpersonen des 2. und 3. Zyklus, die ihre Lernenden bei einem produktiven und kritischen Umgang mit KI begleiten wollen. Es ist niederschwellig angelegt und bietet Zugänge zur Thematik über verschiedene Fachbereiche.

JanKuenzl

Die Lerneinheit vermittelt das Thema Fake News/ Verschwörungstheorien für SEK2. Im Mittelpunkt steht ein digitaler Escape Room, in dem das Erkennen von Fake News und manipulierten Bildern trainiert wird. Die Lerneinheit ist Teil des Adenauer Campus, der digitalen Lernplattform für politische Bildung der Konrad Adenauer Stiftung.

medienonline.iwd@phbern.ch

Wie haben fluviale, glaziale und endogene Prozesse die Landschaft der Stadt Bern geformt? Und welche Auswirkungen hatten (und haben) diese naturräumlichen Voraussetzungen auf die Inwertsetzung dieses Raums durch den Menschen? Geführt durch Herzog Berchtold V von Zähringen gehen die Lernenden diesen Fragen nach. Die dreiteilige, digital geleitete Exkursion führt sie von der Stadt Bern an den Belpberg und auf den Gurten.
Neben den Exkursionsunterlagen finden sich in diesem IdeenSet Unterrichtsmaterialien und erprobte Vorschläge zur Nachbereitung sowie Hintergrundinformationen zur Vertiefung einzelner Aspekte.

Digilehrbildung HS Neubrandenburg

Das Selbstlernmodul "Eine Reise durch die Recherchewelt" ist für den Fachunterricht der Heilerziehungspflege konzipiert. Es verbindet das Fachthema "geburtsbedingte Schädigungen" mit dem Bereich der Informationskompetenz, wobei das Finden, Bewerten und Verarbeiten von Fachinformationen die Lernschwerpunkte sind.

Die Lernenden brauchen kein Vorwissen zum fachlichen Themenschwerunkt "geburtsbedingte Schädigungen" und werden schrittweise mit multimedialen Inhalten und Aufgaben in das Feld der Informationskompetenz geführt. Der Kompetenzgewinn ermöglicht es den Lernenden, Fachinhalte profund im Netz zu recherchieren und deren Qualität und Validität zu bewerten, sowie das Material für das eigene fachliche Lernen nutzbar zu machen.

Unsere Empfehlung ist es, das Selbstlernmodul vor einer Projektarbeit oder zur Vorbereitung auf eine Schüler:innenpräsentation zu nutzen. Mit diesem vernetzten Selbstlernmaterial kann die Aktualität von Informationen erhöht werden. Zudem kann das thematische Spektrum von Fachwissen gegenüber Lehrbüchern und anderen analogen Unterrichtsmedien erweitert werden, indem es diverse Quellen einbezieht und so Wissen kontextualisiert.

Digilehrbildung HS Neubrandenburg

Das Selbstlernmodul "Eine Reise durch die Recherchewelt" ist für den Fachunterricht der Heilerziehungspflege konzipiert. Es verbindet das Fachthema "geburtsbedingte Schädigungen" mit dem Bereich der Informationskompetenz, wobei das Finden, Bewerten und Verarbeiten von Fachinformationen die Lernschwerpunkte sind.

Die Lernenden brauchen kein Vorwissen zum fachlichen Themenschwerunkt "geburtsbedingte Schädigungen" und werden schrittweise mit multimedialen Inhalten und Aufgaben in das Feld der Informationskompetenz geführt. Der Kompetenzgewinn ermöglicht es den Lernenden, Fachinhalte profund im Netz zu recherchieren und deren Qualität und Validität zu bewerten, sowie das Material für das eigene fachliche Lernen nutzbar zu machen.

Unsere Empfehlung ist es, das Selbstlernmodul vor einer Projektarbeit oder zur Vorbereitung auf eine Schüler:innenpräsentation zu nutzen. Mit diesem vernetzten Selbstlernmaterial kann die Aktualität von Informationen erhöht werden. Zudem kann das thematische Spektrum von Fachwissen gegenüber Lehrbüchern und anderen analogen Unterrichtsmedien erweitert werden, indem es diverse Quellen einbezieht und so Wissen kontextualisiert.

Christine Kocharyan

NFTs are gaining popularity with extreme speed, expanding the blockchain capabilities to new heights and pushing cryptocurrency out of the picture. This article will disclose how to create an NFT marketplace and explain why you might be interested in creating it.

Flipchartwerkstatt

Online Kurs dessen Referentin iPad, Apple Pencil und Procreate als Zubehör eines Trainer-Moderationskoffers betrachtet. Ziel ist es, digitale Flipcharts zu erstellen, die wie handgezeichnet aussehen.

dal123123

Ein lernplanübergreifendes Rätsel- und Knobelspiel mit Themen aus der angewandten Informatik